Amarok will nicht

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
ruedigger
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 3. Jan 2006, 18:52

Amarok will nicht

Beitrag von ruedigger » 3. Jan 2006, 19:12

Ob mir hier jemand helfen kann :?:

Der Sound funktioniert, auch bei Videos. Sogar Kaffeine läuft (auch bei MP3s), nur Amarok und XMMS nicht.

Ich bin für jede Hilfe dankbar... :D

Werbung:
gameboy
Hacker
Hacker
Beiträge: 794
Registriert: 5. Aug 2005, 10:27
Wohnort: Hessen / MKK

Beitrag von gameboy » 3. Jan 2006, 19:26

Hallo ruedigger,

Du brauchst die libxine1 von Packman. Wie Du die installierst, findest Du mit Sicherheit über die Such-Funktion heraus.

Viele Grüße,
gameboy.

Benutzeravatar
Pilz
Member
Member
Beiträge: 199
Registriert: 12. Mai 2005, 17:46
Wohnort: Heinsberg

Beitrag von Pilz » 3. Jan 2006, 19:28

Ob mir hier jemand helfen kann :?:
So wahrscheinlich nicht! Dafür hast du dein Problem zu ungenau beschrieben.
Der Sound funktioniert, auch bei Videos. Sogar Kaffeine läuft (auch bei MP3s), nur Amarok und XMMS nicht.
Wahrscheinlich weil du die Suchfunktion noch nicht genutzt hast. So wie es aussieht hilft dir der Suchbegriff xmms-lib-mad weiter.
Ich bin für jede Hilfe dankbar... :D
Ja, das glaube ich dir. Aber dafür zuerst das oben geschriebene beherzigen.

Grüße
Stefan
Jeder Tag ist 24 Stunden lang, aber unterschiedlich breit!

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 3. Jan 2006, 19:31

Für xmms gilt das gleiche. Auch hier benötigst du die Packman-Version.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast