KDE 3.5 Fensterleiste verschiebt sich dauernd

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
hex_29a
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 15. Feb 2005, 16:58

KDE 3.5 Fensterleiste verschiebt sich dauernd

Beitrag von hex_29a » 8. Dez 2005, 16:47

Hi,

wenn ich ein oder mehrere Programme starte, werden diese innnerhalb der Kontrolleiste in der Fensterleiste angezeigt.

Problem ist:

Starte ich ein Programm und es ist noch kein weiteres gestartet verschiebt sich die Fensterleiste um ca. 1 cm nach links, mit dem Effekt das alles Andere auf der Kontrollleiste sich ebenfalls verschiebt. Schließe ich das letzte geöffnete Programm, verschiebt sie sich wieder auf die Ausgangsposition um ca. 1cm nach rechts.

Ich habe in den Einstellungen alles durchprobiert und es hat nichts gebracht.

Please help, oder ein Bug?
SuSE 9.3, NVIDIA GeForce mit Treiber 629, Soundblaster Digital 4.1, Hauppauge WINTV/FM PCI, KDE 3.4.2

Werbung:
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16591
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 9. Dez 2005, 07:03

Hi

Rechte Maustaste Kontrolleistte --> kontrolleiste einrichten.

Jetzt kommen verschiedene Einrichtungs Möglichkeiten.

Benutzeravatar
hex_29a
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 15. Feb 2005, 16:58

Nochmals ...

Beitrag von hex_29a » 9. Dez 2005, 16:15

ich meine den Abschnitt/Miniprogramm (Fensterleiste) wo auf der Kontrolleiste die "offenen Fenster" angezeigt werden.

Ich habe jetzt eine SuSE 10 frisch aufgesetzt alle Updates eingespielt und dann 3.5 drüber mit Yast.

Es gab keine Fehler oder Abhängigkeitsprobleme.

Gleiches Phänomen:

Beim Start des ersten Programms geht die Fensterleiste auseinander beim Schließen des letzten Programm geht sie in die Ausgangsposition zurück und verschiebt dabei jeweils die auf der Kontrolleiste befindlichen Symbole.

Alle Einstellungen für die Kontrolleiste haben nichts bewirkt.

Bin ich der Einzige mit diesem Verhalten?
SuSE 9.3, NVIDIA GeForce mit Treiber 629, Soundblaster Digital 4.1, Hauppauge WINTV/FM PCI, KDE 3.4.2

Stefan Staeglich
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 960
Registriert: 11. Mai 2004, 10:37

Beitrag von Stefan Staeglich » 9. Dez 2005, 17:18

Und wenn du eine externe Fensterleiste nimmst?
Gruß Stefan

Benutzeravatar
hex_29a
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 15. Feb 2005, 16:58

Beitrag von hex_29a » 9. Dez 2005, 17:30

Stefan Stäglich hat geschrieben:Und wenn du eine externe Fensterleiste nimmst?
Damit gibt es keine Problem, ich will aber keine externe Fensterleiste.

Ich versteh nur nicht warum ich der einzige bin, bei dem das Problem auftaucht.

Das System ist frisch aufgesetzt und an der Graphikkarte kann es doch nicht liegen?
SuSE 9.3, NVIDIA GeForce mit Treiber 629, Soundblaster Digital 4.1, Hauppauge WINTV/FM PCI, KDE 3.4.2

taki
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 974
Registriert: 30. Apr 2004, 17:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von taki » 9. Dez 2005, 17:53

Ich vermute, dass es mit der Aufteilung der Icons auf der Leiste zusammenhängt, ob man damit Probleme hat oder nicht. Mir ist jedenfalls bisher kein Problem damit aufgefallen. Ich habe allerdings die Fensterleiste rechts neben dem K-Menü. Alles andere habe ich auf einer zusätzlichen Kontrollleiste. Rechts von der Fensterleiste ist bei mir nichts, deshalb kann mir Dein Problem wohl nicht auffallen...
SuSE 12.3 kernel 3.7.10-1.16-desktop, K Desktop Environment Version 4.10.5 r1 - Medion Titanium Aldi v. 03/2009

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast