Komische Schriftarten - benötigt?

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
ManuLöwe
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 30. Jul 2004, 11:09
Kontaktdaten:

Komische Schriftarten - benötigt?

Beitrag von ManuLöwe » 3. Dez 2005, 11:20

Hallo zusammen,

in Kontrollzentrum --> Systemverwaltung --> Schriften-Installation werden bei mir im Systemverwaltungsmodus u.v.a. folgende Schriften angezeigt:

ucs_020
ucs_021
ucs_030
ucs_200
ucs_210
ucs_211
ucs_220
ucs_221
ucs_251
ucs_260
ucs_270

Die Vorschau rechts zeigt bei den ersten beiden jeweils kryptische Sonderzeichen, bei allen restlichen nur Vierecke mit teilweise eingestreuten mathematischen Operatoren.

Meine Frage ist nun, brauche ich diese Schriftarten bzw. weiß jemand, welches Programm sie benötigt? Oder kann ich sie gefahrlos löschen?

Viele Grüße,
-ManuLöwe

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste