nach Neustart des X-Servers total crash

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Jost
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 6. Aug 2005, 15:54

nach Neustart des X-Servers total crash

Beitrag von Jost » 30. Nov 2005, 17:06

Hallo,
ich hab mehrere Probleme, aber erstmal zum wichtigsten.
Ich habe Xfree-Version 4.3.0 und die fglrx Treiber 8.19.

Installtion von den fglrx-Treiber ging problemlos.
Wenn ich den X-Server starte, wird der fglrx-Treiber geladen. Soweit so gut!
Wenn ich nun den X-Server beende wird der Treiber nicht wieder entladet. EIgentlich ja nicht schlimm. aber wenn ich den X-Server wiederstarten moechte funktioniert nichts mehr!
der Monitor bekommt zwar noch ein Signal bleibt aber schwarz.

Ich kann nur noch mich mit dem Resetknopf "retten".

Wenn ich jedoch bevor ich den X-Server neustarte den fglrx-Treiber entlade, dann funktioniert es wieder.

Woran koennte dies liegen??


Meine zweites Problem waere diese Fehlermeldung:

Code: Alles auswählen

(WW) fglrx: No matching Device section for instance (BusID PCI:1:0:1) found
Jedoch steht in der XF86-Config4 diese BusID drin PCI:1:0:0.

Warum unterscheiden sich diese zwei BusIDs??

Ich hoffe auf eure Hilfe und sage schonmal danke fuer eure Hilfe,

mfg,
Jost

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste