gnome und das kopieren auf USB-Sticks...

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
blutgrafin
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 25. Okt 2005, 16:52

gnome und das kopieren auf USB-Sticks...

Beitrag von blutgrafin » 28. Nov 2005, 15:45

Tag allerseits!

Mich stellt SuSE nun vor folgendes Problem!

Ich benutze ausschlieslich nur gnome weil er einfach schneller ist als KDE. Wenn ich nun aber Daten auf meine USB-Sticks kopieren will, erhalte ich immer, auch wenn der Stick leer ist, das auf dem Ziel nicht genug Platz frei wäre. Unter KDE, welchen ich dann testhalber nachinstalliert habe, macht SuSE das ohne murren!

Woran liegt das, das ich auf externe USB-Festplatten mit Gnome schreiben kann, auf Sticks aber nicht? Bitte um Hilfe.

Benutze SuSE 9.3!

Besten Dank im vorraus!!!!

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste