apt upgrade problem!

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
SeriousK
Member
Member
Beiträge: 187
Registriert: 3. Aug 2005, 17:48

apt upgrade problem!

Beitrag von SeriousK » 22. Nov 2005, 15:13

Habe eben per apt nen upgrade gemacht und bekomme folgende fehler:

rpmdb: PANIC: fatal region error detected; run recovery
error: db4 error(-30978) from db->sync: DB_RUNRECOVERY: Fatal error, run database recovery
(gaaaaanz oft)

und am ende dann:

Finished.
apt executing: /sbin/ldconfig
W: There are multiple versions of "kdebase3" in your system.

This package won't be cleanly updated, unless you leave
only one version. To leave multiple versions installed,
you may remove that warning by setting the following
option in your configuration file:

RPM::Allow-Duplicated { "^kdebase3$"; };

To disable these warnings completely set:

RPM::Allow-Duplicated-Warning "false";

W: Sie möchten `apt-get update' ausführen um diese Problem zu beheben
W: Some errors occurred while running transaction

kann mir da einer schnell helfen hab schiss neuzustarten ^^
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 22. Nov 2005, 15:17

rpm --rebuilddb als root ausführen

fasll du dann immer noch Duplikate hast:
rpm -qa | grep <names des Duplikats>
==> alle Versionen des Programmes

dann mit rpm -e --nodeps --allmatches <paketname> alle deinstallieren
und mit apt-get install -f neu installieren der richtigen Version
Zuletzt geändert von oc2pus am 22. Nov 2005, 15:36, insgesamt 1-mal geändert.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
SeriousK
Member
Member
Beiträge: 187
Registriert: 3. Aug 2005, 17:48

Beitrag von SeriousK » 22. Nov 2005, 15:25

bei
rpm --nodpes --allmatches <paketname>

sagt er

--nodpes: unknown option

?? :)

auserdem sagt er bei apt-get update:

Hole:1 ftp://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-i386/kde-stable pkglist
Treffer ftp://ftp4.gwdg.de SuSE/10.0-i386/kde release
Fehler ftp://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-i386/kde-stable pkglist
Unable to fetch file, server said '/pub/linux/suse/apt/SuSE/10.0-i386/base/pkglist.kde-stable.bz2: No such file or directory. '
Hole:2 ftp://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-i386/kde-stable release
Ignoriere ftp://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-i386/kde-stable release
Gescheitert zu holen ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/Su ... kde-stable Unable to fetch file, server said '/pub/linux/suse/apt/SuSE/10.0-i386/base/pkglist.kde-stable.bz2: No such file or directory. '
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
W: Release file did not contain checksum information for ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/Su ... kde-stable
W: Release file did not contain checksum information for ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/Su ... kde-stable
W: Sie möchten `apt-get update' ausführen um diese Problem zu beheben
E: Einige Index-Dateien konnten nicht heruntergeladen werden, sie wurden ignoriert oder alte weiterhin benutzt.



:(
Bild

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 22. Nov 2005, 15:29

SeriousK hat geschrieben:bei
rpm --nodpes --allmatches <paketname>

sagt er

--nodpes: unknown option

?? :)
ok, ok, war ein Tippfehler ;)
--nodeps
aber sowas bekommt man selber raus, wenn man in die man-page schaut ...
Bild
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
SeriousK
Member
Member
Beiträge: 187
Registriert: 3. Aug 2005, 17:48

Beitrag von SeriousK » 22. Nov 2005, 15:32

jetzt kommt

rpm: --allmatches may only be specified during package erasure

und halt noch der oben gennante fehler bei apt-get update und auserdem sind die schriften jetzt total im ar*ch sehe nur kauderwelsch :( ^^
Bild

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 22. Nov 2005, 15:37

lies den Befehl noch mal richtig :)

rpm -e --nodeps --allmatches <paketname>
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
SeriousK
Member
Member
Beiträge: 187
Registriert: 3. Aug 2005, 17:48

Beitrag von SeriousK » 22. Nov 2005, 15:47

ok das geht jetzt schonmal dennoch zeigt er mir bei einem apt-get update immer

Treffer ftp://ftp4.gwdg.de SuSE/10.0-i386/kde release
Hole:1 ftp://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-i386/kde-stable pkglist
Fehler ftp://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-i386/kde-stable pkglist
Unable to fetch file, server said '/pub/linux/suse/apt/SuSE/10.0-i386/base/pkglist.kde-stable.bz2: No such file or directory. '
Hole:2 ftp://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-i386/kde-stable release
Ignoriere ftp://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-i386/kde-stable release
Gescheitert zu holen ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/Su ... kde-stable Unable to fetch file, server said '/pub/linux/suse/apt/SuSE/10.0-i386/base/pkglist.kde-stable.bz2: No such file or directory. '
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
W: Release file did not contain checksum information for ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/Su ... kde-stable
W: Release file did not contain checksum information for ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/Su ... kde-stable
W: Sie möchten `apt-get update' ausführen um diese Problem zu beheben
E: Einige Index-Dateien konnten nicht heruntergeladen werden, sie wurden ignoriert oder alte weiterhin benutzt.

an warum das?

ich lese zar das er die fils ned findet aber die müssten doch dort sein :(
Bild

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 22. Nov 2005, 15:52

kde3-stable
Zuletzt geändert von Grothesk am 22. Nov 2005, 15:58, insgesamt 1-mal geändert.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Benutzeravatar
SeriousK
Member
Member
Beiträge: 187
Registriert: 3. Aug 2005, 17:48

Beitrag von SeriousK » 22. Nov 2005, 15:56

ahh ich habs es heisst kde3-stable und nicht kde-stable :D
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast