Gelöst: Suche System-Tray-Utility: Info zur Performance

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Ernst Hilbert
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 5. Nov 2005, 21:36

Gelöst: Suche System-Tray-Utility: Info zur Performance

Beitrag von Ernst Hilbert » 13. Nov 2005, 16:06

Hallo zusammen,

nach dem ich gerade von Suse 8.2 nach 10.0 umgezogen bin und voller Stolz nun auch WLAN und Scanner laufen, komme ich zu den weniger wichtigen Dingen.

In Suse 8.2 hatte ich immer ein kleines Tool, das mir mittels dreier Balken (CPU, Memory, Swap) im system tray stets die Auslastung meines Rechners zeigte. Leider weiß ich den Namen nicht mehr (Halt vor Jahren installiert und lief seitdem). Ich nutze übrigens KDE.

Kennt jemand das Tool? Oder auch eine Alternative?

Gruß+Danke,
Ernst.
Zuletzt geändert von Ernst Hilbert am 15. Nov 2005, 18:31, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Stefan Staeglich
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 960
Registriert: 11. Mai 2004, 10:37

Beitrag von Stefan Staeglich » 13. Nov 2005, 16:09

KDE-Systemüberwachung?
Gruß Stefan

Ernst Hilbert
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 5. Nov 2005, 21:36

Beitrag von Ernst Hilbert » 13. Nov 2005, 19:28

Danke. KDE-Systemüberwachung eher nicht - zumindest weiß ich nicht, wie man dass zur Anzeige im permanente System Tray bringt.

Stefan Staeglich
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 960
Registriert: 11. Mai 2004, 10:37

Beitrag von Stefan Staeglich » 13. Nov 2005, 19:38

Das läuft in der Kontrollleiste, nicht im tray
Gruß Stefan

Ernst Hilbert
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 5. Nov 2005, 21:36

Beitrag von Ernst Hilbert » 15. Nov 2005, 17:15

Wenn man es in der Kontrollleiste laufen lassen kann, weiß ich nicht wie offengestanden. Welche Einstellung ist das?

(Ich glaube mittlerweile, ich hatte früher ktop oder xtop. Beides scheint's für Suse 10.0 nicht zu geben.)

Stefan Staeglich
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 960
Registriert: 11. Mai 2004, 10:37

Beitrag von Stefan Staeglich » 15. Nov 2005, 18:18

Als Miniprogramm hinzufügen, wie man auch z.B. die Uhr hinzufügt.
Gruß Stefan

Ernst Hilbert
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 5. Nov 2005, 21:36

Beitrag von Ernst Hilbert » 15. Nov 2005, 18:24

Ahrrg... Du hörst mich in die Tischkante beißen...

Danke vielmals!

Genau das war's, was ich suchte. Peinlich, wie blind man manchmal sein kann...

Gruß, Ernst.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast