Nach APt update Design defekt

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Tommyfg
Newbie
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 14. Aug 2005, 09:41
Wohnort: Leipzig

Nach APt update Design defekt

Beitrag von Tommyfg » 13. Nov 2005, 13:25

Hallo an alle,

und wiedermal hab ich ein Problem gehabt und möchte gern wissen ob das schon bekannt ist oder nicht.

Habe APT genutzt zum Update und es wollte QT3 3.3.4-28 auf 3.3.5-17 updaten. Danach wurde KDE sehr seltsam dargestellt das Design war völlig zerschossen z.B.: Selektieroptionen bekamen hässliche Schatten. Hab nun wieder das QT3 von CD drauf und es geht zum Glück wieder alles wunderbar.

MfG Tommy
SuSE 10.0 <-> AthlonXP 3200+ <-> 512 MB DDR-RAM <-> 80 GB HD

SuSE 10.1 <-> Laptop LG K1 Express <-> 512 MB DDR-RAM 533 MHz <-> Intel GMA 900

Werbung:
taki
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 974
Registriert: 30. Apr 2004, 17:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von taki » 13. Nov 2005, 13:27

Stimmt, diese häßlichen Schatten sind mir auch aufgefallen. Aber viel ätzender fand ich, dass durch die falsche Qt-Version (kde-stable von apt wurde gegen 3.3.4 gelinkt!), die Build-Umgebung zum Übersetzen eigener KDE-Sourcen im Eimer war (s.a. http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=46324, dort ist auch ein Lösungsansatz beschrieben).
SuSE 12.3 kernel 3.7.10-1.16-desktop, K Desktop Environment Version 4.10.5 r1 - Medion Titanium Aldi v. 03/2009

Benutzeravatar
Tommyfg
Newbie
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 14. Aug 2005, 09:41
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Tommyfg » 13. Nov 2005, 14:12

Gut gemachte Anleitung. Kurz gesagt ich darf mir die Version 3.3.5-xx nicht draufmachen :?:
SuSE 10.0 <-> AthlonXP 3200+ <-> 512 MB DDR-RAM <-> 80 GB HD

SuSE 10.1 <-> Laptop LG K1 Express <-> 512 MB DDR-RAM 533 MHz <-> Intel GMA 900

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste