dateimanager -> wo sind die partitionen?

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
El
Member
Member
Beiträge: 66
Registriert: 6. Nov 2005, 16:45

dateimanager -> wo sind die partitionen?

Beitrag von El » 7. Nov 2005, 20:20

sorry für die hohle Frage. leute mit hohem Blutdruck klicken sich jetzt am besten weiter...
ok, bin Anfänger und suche irgendwo unter gnome einen dateimanager, der mir die bei der installation eingerichteten partitionen zeigt...

Werbung:
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 7. Nov 2005, 22:40

Nimm Nautilus. Die Partitionen sind als Verzeichnisse in den Baum eingefügt. Wo genau, verrät Dir die /etc/fstab (einfach mit einem Editor öffnen). Die Struktur ist: WAS wird WOHIN mit WELCHEN OPTIONEN eingebunden.
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

The_Eye
Member
Member
Beiträge: 145
Registriert: 22. Mai 2004, 21:18

Beitrag von The_Eye » 7. Nov 2005, 23:37

Starte den Computer-Icon auf Deinem Desktop. Wenn es diesen nicht gibt, aktiviere ihn mit alt+F2 "gconf-editor"

dann unter:
/apps/nautilus/desktop: computer_icon_visible Häckchen dran machen.

Oder Du startest Nautilus wie folgt:
nautilus --no-desktop --browser %U

Dann ist links auch die Seitenleiste mit dabei bzw. mit F9 ein und ausschaltbar.

Gruß
Ubuntu& SuSE -- HP nx7000 & nx9420

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste