Aktuelles SuSE mit älteren KDE betreiben?

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Stefan Staeglich
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 960
Registriert: 11. Mai 2004, 10:37

Beitrag von Stefan Staeglich » 7. Nov 2005, 16:09

Was ist denn daran schwer, ne Bootdiskette oder -CD zu erstellen? Außerdem gibt es massenhaft Anleitungen. Und das alles ist bestimmt einfacher als einen alten KDE unter einer neuen Distruibution zu installieren.

Und was heißt hier oftmals?
Gruß Stefan

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast