Tschechische Buchstaben auf deutscher Tastatur

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
fion
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 16. Okt 2005, 17:01

Tschechische Buchstaben auf deutscher Tastatur

Beitrag von fion » 19. Okt 2005, 11:23

Hi,
ich möchte auf meiner deutschen Tastatur tschechische Texte schreiben. Im Tschechischen Alphabet gibt es aber ein paar Buchstaben, die auf der deutschen Tastatur nicht vorhanden sind (z.B. ř, ě, einfach alle mit Häkchen). Wie kann ich diese Zeichen mit meiner deutschen Tastatur darstellen, ohne das komplette Tastaturlayout ändern zu müssen?
Danke für Eure Tipps...
fion

Werbung:
Yehudi
Guru
Guru
Beiträge: 2152
Registriert: 21. Jan 2004, 13:51
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Yehudi » 19. Okt 2005, 11:37

Du gehst ins Kontrollzentrum > Regionaleinstellungen... > Tastaturlayout
da kannst Du das einstellen.

Benutzeravatar
fion
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 16. Okt 2005, 17:01

Beitrag von fion » 19. Okt 2005, 11:54

Das Layout wollte ich nicht komplett ändern. Ich habe gehofft, dass ich da den ANSI-Code irgendwie direkt eingeben kann. Geht das?

rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 19. Okt 2005, 12:14

Der Openoffice müßte eigentlich so etwas wie Sonderzeichen kennen. Sonst suche doch mal in der SuSE-Holfe nach Sonderzeichen.
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16589
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 19. Okt 2005, 12:41

Hi

Such mal unter dem Stichwort: SCIM

Yehudi
Guru
Guru
Beiträge: 2152
Registriert: 21. Jan 2004, 13:51
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Yehudi » 19. Okt 2005, 12:58

fion hat geschrieben:Das Layout wollte ich nicht komplett ändern. Ich habe gehofft, dass ich da den ANSI-Code irgendwie direkt eingeben kann. Geht das?
Man kann das dort doch so einrichten, dass Du per Tastaturbefehl das umschaltest, und zwei oder mehre Layouts nebeneinander hast.

Benutzeravatar
fion
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 16. Okt 2005, 17:01

Beitrag von fion » 19. Okt 2005, 13:17

Ich bin gerade mal den Stichwort scim gefolgt. Klingt interessant. Das mit den zweiten Tastaturlayout werd ich auch mal (in Ruhe :lol: ) ausprobieren. Danke für Eure Hilfe.
fion

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste