Keine Konfigurationsdatei!!

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
denzil
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 14. Okt 2005, 22:14
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Keine Konfigurationsdatei!!

Beitrag von denzil » 16. Okt 2005, 02:43

Hallo!

Ich habe folgendes Standardproblem: Ich habe Linux 9.3 Prof installiert. Es wird aber immer nur der fvwm angezeigt und ich komm nicht in KDE rein. Habe schon im YaST Displaymanager auf kdm und windowmanager auf kde (oder umgekehrt) gestellt, aber jedesmal wenn ich hochfahre, dann kommt nur das Anmeldefenster von fvwm und ich kann nichts auswählen. wenn ich über pico in die Konfigurationsdatei geh (als root) dann ist da nichts. (pico etx/sysconfig/displaymanager)...

wie komm ich in kde? oder noch besser: zu dem anmeldebildschirm, bei dem ich auch zwischen gnome (mitinstalliert) und dem rest wählen kann...

david87hd

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8736
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 16. Okt 2005, 10:37

/etc/sysconfig/displaymanager sollte auf keinen Fall leer sein .
Hast du deine Einstelleungen / Änderungen im YaST auch gespeichert ?
Bzw. tu es einfach noch einmal ... denn dieser Weg ist AFAIK genau richtig.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 16. Okt 2005, 11:16

Du darfst auf keinen Fall den '/' vor 'etc' vergessen, sonst wird eine neue, dann natürlich leere, Datei erstellt.
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers » 16. Okt 2005, 11:25

ansonsten mal in init 3 starten und dann 'startkde' eingeben.
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste