[GNOME 2.12] Verbindung zu Server aushängen

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
NetSupport
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 10. Okt 2005, 11:26

[GNOME 2.12] Verbindung zu Server aushängen

Beitrag von NetSupport » 10. Okt 2005, 12:10

Hallo!

Ich vermisse in der aktuellen Version von Gnome die Möglichkeit, eine über Orte > Verbindung zu Server... eingehängte Verbindung zu einem FTP-Server wieder auszuhängen.

Die Symbole werden brav auf dem Desktop und unter Computer angezeigt, man kann sie aber nicht unmounten. Dieser Menüpunkt, den ich unter Gnome 2.10 noch hatte, fehlt einfach.

Nebenbei, wo muss ich suchen, um folgendes Problem zu beheben?
Ich richte eine Verbindung zu einem FTP Server (mit user/pass) ein, um html-Dateien etc. zu bearbeiten. Gedit wird daraufhin um den Zugriff auf das Schlüsselbund bitten und die gewählte Datei öffnen. Allerdings wird die Datei schreibgeschützt geöffnet. Wie kann ich das ändern ohne die Datei vorher lokal zu kopieren?

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste