GTK Anwendungen mit teilweise schwarzen Menues

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

GTK Anwendungen mit teilweise schwarzen Menues

Beitrag von Keepers » 9. Okt 2005, 16:42

Hi,

habe meine 9.3 heute Nacht auf 10.0 upgedatet.
Nun gibt es bei Anwendungen die auf GTK basieren, zB Evolution, Gnomeicu etc. ein kleines Problem.

Alternative Menues (mit Rechtsklick aufgerufene Menues..) sind komplett schwarz.
Symbole sind noch zu erkennen und das hervorgehobene unterm Mauszeiger laesst sich auch lesen - aber der Rest ist halt schwarz.

Jemand aehnliches Problem oder Ideen?
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

Werbung:
BlaueNuss
Newbie
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 29. Mai 2004, 22:37

Beitrag von BlaueNuss » 10. Okt 2005, 10:44

Hi Keepers,

hast du die GTK-libs mal alle geupdated?
Ich hatte das gleiche Problem allerdings im Suse 9.3. Nach dem Update ging es einwandfrei. Allerdings habe ich auch dann gleich ein Dist-Upgrade mit Apt gemacht.

Gruß - BlaueNuss

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 10. Okt 2005, 10:51

Die qt-gtk-engine sorgt auch schon mal gerne für solche Effekte. Mal rauswerfen, falls installiert.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

mmlanger
Newbie
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: 18. Jan 2005, 15:08

Beitrag von mmlanger » 10. Okt 2005, 11:59

Hallo,
ich habe das selbe Problem. Ich benutze allerdings noch Suse 9.3
Habe gerade alle GTK-Dinge per APT upgedatet. Erst danach tauchte das Problem bei mir auf. Habe dann den Tip von Grothesk befolgt und die gtk-qt Engine deinstalliert. Leider besteht das Problem weiterhin.
Hat jemand da noch andere Vorschläge oder hilft nur warten auf neue GTK Updates?
Gruß
mmlanger

p.s. bei mir ist das Problem aber nicht nur bei "Kontextmenüs" (rechtsklick) vorhanden (so wie vom Ersteller beschrieben), sondern auch im adobe reader 7 bei den "normalen" Menüs in der Menüleiste.

mmlanger
Newbie
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: 18. Jan 2005, 15:08

Beitrag von mmlanger » 10. Okt 2005, 12:05

Ich nochmal,
Nach der Deinstallation der gtk-gt Engine und einen Neustart, funktioniert DOCH alles wieder korrekt.
Sorry für meinen vorschnellen Beitrag.
mmlanger

Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers » 10. Okt 2005, 13:40

Das war die Loesung des Problems - spitze :)
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste