Startbildschirm lässt sich für User nicht ändern

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Micar4
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 9. Okt 2004, 00:15
Wohnort: Aichach

Startbildschirm lässt sich für User nicht ändern

Beitrag von Micar4 » 27. Aug 2005, 21:18

@all,

wenn ich im Kontrollzentrum den Startbildschirm (Erscheinungsbild>Startbildschirm) ändere, funzt das nur als root. Für den normalen User geht es nichts. Ich hatte immer den Suse Screen . Zum Test habe ich den Suse Screen mal gelöscht, dann startet KDE komplett ohne Startbildschirm :cry: .
Ein Tip welche Datei ich da noch zusätzlicxh editieren muss wäre hilfreich.

Danke im vorraus,

Micar4

Werbung:
Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers » 28. Aug 2005, 01:04

Meinst du das Suse-Theme von 9.3 ?

Das kannst du ganz einfach deaktivieren in

/etc/opt/kde3/share/config/kdm/kdmrc

Da gibt es einen Eintrag UseTheme = true

Einfach auf 'false' aendern und schon verwendet er kein Suse-Theme mehr.
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

Benutzeravatar
Micar4
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 9. Okt 2004, 00:15
Wohnort: Aichach

Beitrag von Micar4 » 28. Aug 2005, 13:11

keepers,

nei ich meine nicht das gesamte Suse-Theme. Den Bootsplash sowie das Theme hab ich schon geändert. Ich meine nur den KDM Startbildschirm der nach eingabe des Passworts kommt. Als root geht das einwandfrei zu ändern nur als user eben nicht !

Danke Dir trotzdem für den Tip,

Micar4

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste