CDROM Probleme

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
xadian
Newbie
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: 7. Aug 2005, 13:44

CDROM Probleme

Beitrag von xadian » 27. Aug 2005, 14:44

Hi

Ich hab zwei Fragen zu CDROM Laufwerken unter Suse 9.3.

Wie kann ich es hinbekommen, dass die automatisch in ein bestimmtes Verzeichniss gemountet werden?
(zZ. mountet er die immer in /media, gibt ihnen aber jeweils den Namen der CD. Ich will halt dass die immer in zB. /media/cdrom reinkommen - egal welchen Namen die CD hat)

Und: Woran kanns liegen, wenn gerade meine CD nicht mehr aus dem Laufwerk will?
Zuerst war sie unter ihrem CDnamen gemountet (/media/INSTALL), dann hab ich sie geunmountet und in /media/dvdrecorder neu gemountet und wenn ich sie jetzt wieder unmounte und rausnehmen will tut sich nix. Ich kann sie beliebig mounten und unmounten aber es hilft nix (neustarten will ich nicht, weil gerade seeehr viele Fenster offen sind und ich mitten bei der arbeit bin).


danke schonmal
xadian

Werbung:
rm -rf /

Re: CDROM Probleme

Beitrag von rm -rf / » 27. Aug 2005, 14:52

xadian hat geschrieben:Wie kann ich es hinbekommen, dass die automatisch in ein bestimmtes Verzeichniss gemountet werden?

Code: Alles auswählen

/etc/fstab

fiderallalla
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 3. Mai 2004, 08:22
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: CDROM Probleme

Beitrag von fiderallalla » 1. Sep 2005, 00:18

xadian hat geschrieben: und in /media/dvdrecorder neu gemountet und wenn ich sie jetzt wieder unmounte und rausnehmen will tut sich nix. Ich kann sie beliebig mounten und unmounten aber es hilft nix
Irdend ein Prozess greift darauf zu - lsof /media/dvdrecorder sagt mehr dazu
man lsof

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste