Videoprügler?

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
007_joker

Videoprügler?

Beitrag von 007_joker » 16. Aug 2005, 08:37

Hi,

ich habe schon verschiedene Quellen anzuzapfen versucht - aber in der Suchmaschine gibt's höchsten drei Treffer. Was hat es mit dem Bildschirmschoner "Videoprügler" auf sich? Ich habe ihn mal 'ne Zeit laufen lassen, aber der Bildschirm blieb schwarz. Cool wäre es, wenn einer käme, der so nach und nach den Desktop auseinandernähme, so mit Fräsen, Hammern, Preßlufthammer etc. Aber nix. Weiß jemand was? Wär toll!

Ach so: SuSE 9.1 mit allen Aktualisierungen auf Intel Celeron 1700 Notebook und KDE 3.2.

Schöne Grüße, Joker

Werbung:
rethus
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1028
Registriert: 17. Sep 2004, 10:21
Wohnort: Kerpen
Kontaktdaten:

Keine Ahnung wer Videoprügler ist...

Beitrag von rethus » 16. Aug 2005, 12:13

... aber wenn alle Stricke reißen kannst du ja selbst zu einem werden.
Einfach den Monitor vom Tisch kloppen, wenn er dich nervt. :)

Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers » 16. Aug 2005, 12:51

Ich kenn Videopruegler nicht - wo gibts den ;) ?
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

007_joker

Wo's den gibt?

Beitrag von 007_joker » 16. Aug 2005, 17:34

Ganz einfach - das ist einer der Bildschirmschoner bei KDE 3.2. Unter "Sonstige" gucken.

Schöne Grüße, Joker

Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers » 16. Aug 2005, 17:52

Hab KDE 3.4.2 - da ist er nicht mehr dabei...
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast