Ermitteln des belegten Speichers von Festplatten

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
xadian
Newbie
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: 7. Aug 2005, 13:44

Ermitteln des belegten Speichers von Festplatten

Beitrag von xadian » 9. Aug 2005, 15:30

Moin

Um kurz zu machen: Warum dauert es unter KDE 3.4.0 und Suse 9.3 so lange den belegten Speicher auf einer Festplatte (USB) zu ermitteln? Unter Windows gehts ja auch schneller. Kann man das irgendwie umstellen, dass er die Größe speichert und bei Schreibvorgängen dann anpasst, damit dann statt sie neu zu ermitteln einfach nur noch auslgelesen werden muss?

Werbung:
Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers » 9. Aug 2005, 15:42

evtl. falsche USB-Einstellungen?

1.1 anstatt 2.0 ?
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

tomte
Hacker
Hacker
Beiträge: 798
Registriert: 15. Nov 2003, 13:40
Wohnort: 16°08'12"E / 56°34'08"N

Beitrag von tomte » 9. Aug 2005, 15:48

Was benutzt du zum Auslesen?
konsole oder gui?
Nothing is easier than being busy - and nothing more difficult than being effective.

xadian
Newbie
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: 7. Aug 2005, 13:44

Beitrag von xadian » 9. Aug 2005, 16:00

USB is 2.0. Konsolenkommandos dafür kenn ich nich, deswegen benutz ich KDE (Konqueror).
Was mir gerade noch aufgefallen is: Wenn ich große Dateien im Browser löschen will steht der ewig bei 0% des Löschvorgangs (hab dann irgendwann abgebrochen). Wenn ich die Datei in der Konsole lösch gehts normal. Schon merkwürdig irgendwie...
Zuletzt geändert von xadian am 9. Aug 2005, 16:19, insgesamt 1-mal geändert.

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 9. Aug 2005, 16:03

Nimm doch mal 'kdf' dafür.

Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin » 9. Aug 2005, 16:06

xadian hat geschrieben:Konsolenkommandos dafür kenn ich nich, deswegen benutz ich KDE (Konqueror).
Konsole:

Code: Alles auswählen

df -h
nähere Infos:

Code: Alles auswählen

man df
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste