KDM-Userliste schwarz

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Neotron
Hacker
Hacker
Beiträge: 254
Registriert: 30. Jan 2005, 18:51
Wohnort: Aichach
Kontaktdaten:

KDM-Userliste schwarz

Beitrag von Neotron » 28. Jul 2005, 01:31

Hallo,

hab gerade SuSE 9.3 auf meinem Notebook installiert und per apt auf den aktuellen Stand gebracht.
Da auf dem Gerät die ganze Familie arbeitet, habe ich vom SuSE-Login auf den Standart-KDE-Login zurückgestellt (wie hier im Forum beschrieben Yast -> /etc/sysconfig...)

Nun ist die Userliste aber schwarze Schrift auf schwarzem Grund.
Nur wenn ich einen User anklicke, dann kriegt der ne blaue Grundierung und man kann den Namen lesen (schwarz).

Hat jemand ne Lösung, wie man das auf schwarze Schrift auf weißem Grund stellt??
Gruß
Neotron

Werbung:
Benutzeravatar
oddikurt
Hacker
Hacker
Beiträge: 597
Registriert: 8. Mai 2005, 01:39
Wohnort: BW i.d.N.v. Pforzheim

Beitrag von oddikurt » 28. Jul 2005, 02:21

Hi Neotron,

Versuche:
KDE-Kontrollzentrum -> Systemverwaltung -> Anmeldungsmanager -> Auf Systemverwaltungsmodus klicken -> Hier beim 2ten Reiter einen weissen Hintergrund einstellen und ein evtls. Wallpaper entfernen oder nach Geschmack u. Vorliebe ein nicht schwarzes aussuchen.

Hoffe es hilft Dir weiter.
gruss Roger >>>Linuxer #389900<<<
Manage Your Packages, or They Will Manage You

© 2000 Red Hat, Inc.
Edward C. Bailey: Taking the RPM Package Manager to the Limit

Chartmän
Member
Member
Beiträge: 106
Registriert: 23. Mär 2004, 21:50
Wohnort: Marktredwitz/Regensburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Chartmän » 28. Jul 2005, 07:41

Außerdem gabs zu dem Thema schon Beiträge... ;-)

-> http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=36949
Das Leben ist eines der härtesten und meistens endet es mit dem Tod.

Benutzeravatar
Neotron
Hacker
Hacker
Beiträge: 254
Registriert: 30. Jan 2005, 18:51
Wohnort: Aichach
Kontaktdaten:

Beitrag von Neotron » 28. Jul 2005, 12:18

Chartmän hat geschrieben:Außerdem gabs zu dem Thema schon Beiträge... ;-)

-> http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=36949
Hab mich hier wg. dem Problem bestimmt ne halbe Stunde durchgelesen und den Thread glatt übersehen. Ich blaub' ich werd' alt.

Danke!
Gruß
Neotron

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste