kxdocker und baghira -> firefox und thunderbird crashen

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
HaukeW
Member
Member
Beiträge: 189
Registriert: 30. Jan 2005, 14:39
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

kxdocker und baghira -> firefox und thunderbird crashen

Beitrag von HaukeW » 27. Jul 2005, 17:06

Hallo!
Ich hab mir heut morgen gedacht, ich könnte doch mal meinen Desktop verschönern. Schnell bin ich bei dem Mac-Look von Baghira in Kombination mir KXDocker hängengeblieben. Gut; installiert, konfiguriert, sah alles super aus.

Das Problem ist nur, dass sobald ich (seit heut morgen, vorher lief alles 1a) Firefox oder Thunderbird starten will, kommt kurz das Fenster (wenn ich sie 5-10x nacheinander öffne, ist das Fenster lang genug da, dass ich die Logos erkennen kann (1/10 sek oder so, sonst ist es viel schneller weg) und das Programm schmiert sofort ab, ohne Fehler etc.

Das Thema habe ich wieder ausgeschaltet, trotzdem schmieren sie ab.

Ich hab schon versucht, Thunderbird bzw. Firefox direkt aus X zu starten, das klappte wunderbar (also mit STRG+ALT+F1 -> init 3 -> xdm -> thunderbird).

Woran kann das liegen?

P.S: Es sind wirklich NUR firefox und konqueror, alles andere geht...

Gruß, Hauke
System: SuSE 11.3
AMD Athlon 3500+
Asus Mainboard
Soundblaster audigy2
Nvidia GeForce 8600
Festplatte+DVD-Brenner
----
eingetragener Linux-User #391592
http://counter.li.org

Werbung:
HaukeW
Member
Member
Beiträge: 189
Registriert: 30. Jan 2005, 14:39
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von HaukeW » 27. Jul 2005, 17:48

Ok, Problem (unbefriedigend) isoliert - es lag an Baghira.
Sobald ich Baghira ausgemacht habe, ging es.
System: SuSE 11.3
AMD Athlon 3500+
Asus Mainboard
Soundblaster audigy2
Nvidia GeForce 8600
Festplatte+DVD-Brenner
----
eingetragener Linux-User #391592
http://counter.li.org

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 27. Jul 2005, 17:50

Jau, Baghira ist bekannt dafür, das es gerne Probleme macht. Hab das auch noch nie richtig an's laufen bekommen.

HaukeW
Member
Member
Beiträge: 189
Registriert: 30. Jan 2005, 14:39
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von HaukeW » 27. Jul 2005, 19:32

Alles klar. Ich lösch Baghira wieder, sieht auch so gut aus ;)
System: SuSE 11.3
AMD Athlon 3500+
Asus Mainboard
Soundblaster audigy2
Nvidia GeForce 8600
Festplatte+DVD-Brenner
----
eingetragener Linux-User #391592
http://counter.li.org

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast