Helferlein-Tipp: Copy & Paste-Tool für KDE

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
spackofatz
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 22. Jul 2005, 10:41

Helferlein-Tipp: Copy & Paste-Tool für KDE

Beitrag von spackofatz » 22. Jul 2005, 10:49

Hallo Forum,

ich nutze als Einsteiger vermehrt Linux/KDE und vermisse eine Funktion, die ich mir unter Windows durch ein Freeware-Programm namens "Multiclipboard" beschafft habe. Da ich bestimmte Textblöcke immer wieder verwende, möchte ich sie fest in einer Art erweiterter Zwischenablage ablegen.

Unter "Multiclipboard" konnte ich einfach "Strg + Num-Block" nutzen und schon wurde ein Textstring in den Zwischenspeicher geladen. Gibt es eine ähnlich komfortable Lösung auch unter KDE?

Habt Dank für Eure Tipps!

Werbung:
HaukeW
Member
Member
Beiträge: 189
Registriert: 30. Jan 2005, 14:39
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von HaukeW » 22. Jul 2005, 17:43

hm...klipper?
System: SuSE 11.3
AMD Athlon 3500+
Asus Mainboard
Soundblaster audigy2
Nvidia GeForce 8600
Festplatte+DVD-Brenner
----
eingetragener Linux-User #391592
http://counter.li.org

Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers » 23. Jul 2005, 00:55

Sowas gibt es unter KDE und wird beim ersten Start standardmaeßig mitgeladen. Schau mal im Tray nach einem kleinen "Clipboard". Ich glaube auch dass es 'Klipper' heißt.
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast