Themen von kde-look.org

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
gertschi
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 1. Aug 2004, 19:06
Kontaktdaten:

Themen von kde-look.org

Beitrag von gertschi » 19. Jul 2005, 19:48

Hallo!

Habe suse 9.2 pro auf meinem notebook und wollte mir soeben einen kde stil von kde-look.org installieren. Es hat auch einigermaßen funktioniert, nur kann ich den stil im kde-kontrollzentrum nicht auswählen (in Erscheinungsbild->Stil). Er zeigt mir in der liste den neuen stil nicht an. ich hab dann in /opt/kde3/share/apps/kstyle/themes/ nachgeschaut ob die themerc-Datei des Stils wirklich drinnen ist und da war sie auch - hab aber keine ahnung ob das wirklich die stildatei ist!?

was mache ich falsch / oder zu wenig??

mfgerhard

Werbung:
Benutzeravatar
versa
Member
Member
Beiträge: 209
Registriert: 16. Mär 2004, 13:25
Wohnort: Kölle
Kontaktdaten:

Beitrag von versa » 19. Jul 2005, 22:25

Hi,
was heißt denn, dass das Installieren einigermaßen funktioniert hat?
Und: Gib doch mal das genaue Beispiel an. Welches Theme, KDE und welches Suse?

Ich hatte bei den Sachen von kde-look auch schon einige Probleme...

Ciao,
versa
Stell dir vor, es geht, und keiner kriegt's hin.
(Wolfgang Neuss)

PC: AOpen XC Cube; Suse 10.1 remastered , kde 3.5

Laptop: cebop MEX 100, ebenso...

gertschi
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 1. Aug 2004, 19:06
Kontaktdaten:

Beitrag von gertschi » 20. Jul 2005, 08:01

Ich hab SuSE 9.2 Professional mit KDE 3.4.0 (nachträglich installiert). Und mit dem einigermaßen funktioniert meine ich dass er alle dateien kopiert hat - denke ich.

mfgerhard

gertschi
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 1. Aug 2004, 19:06
Kontaktdaten:

Beitrag von gertschi » 20. Jul 2005, 08:03

Ich hab SuSE 9.2 Professional mit KDE 3.4.0 (nachträglich installiert). Und mit dem einigermaßen funktioniert meine ich dass er alle dateien kopiert hat - denke ich.

Mein theme heißt tiblit

mfgerhard

Benutzeravatar
versa
Member
Member
Beiträge: 209
Registriert: 16. Mär 2004, 13:25
Wohnort: Kölle
Kontaktdaten:

Beitrag von versa » 21. Jul 2005, 19:56

Hi, wie hast Du es denn installiert? Hast Du es mit 9.3er rpm versucht, oder hast Du die Sources selber kompiliert?
Stell dir vor, es geht, und keiner kriegt's hin.
(Wolfgang Neuss)

PC: AOpen XC Cube; Suse 10.1 remastered , kde 3.5

Laptop: cebop MEX 100, ebenso...

Benutzeravatar
versa
Member
Member
Beiträge: 209
Registriert: 16. Mär 2004, 13:25
Wohnort: Kölle
Kontaktdaten:

Beitrag von versa » 21. Jul 2005, 19:58

Hi, wie hast Du es denn installiert? Hast Du es mit 9.3er rpm versucht, oder hast Du die Sources selber kompiliert?
Ich habe 9.3 und das 9.3rpm funktioniert bei mir.
Stell dir vor, es geht, und keiner kriegt's hin.
(Wolfgang Neuss)

PC: AOpen XC Cube; Suse 10.1 remastered , kde 3.5

Laptop: cebop MEX 100, ebenso...

Benutzeravatar
Unsichtbar
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 15. Jul 2005, 14:26

Beitrag von Unsichtbar » 21. Jul 2005, 20:05

Warum schreibt ihr eigentlich alles doppelt. Muß man da nicht Karamba installiert haben? Ich habe das mal gemacht, aber es haute mich nicht sonderlich um.

gertschi
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 1. Aug 2004, 19:06
Kontaktdaten:

Beitrag von gertschi » 21. Jul 2005, 21:27

Das mit dem doppelt schreiben war nicht beabsichtigt. Ich habe das rpm verwendet, habe aber nicht karamba installiert.

mfgerhard

Benutzeravatar
versa
Member
Member
Beiträge: 209
Registriert: 16. Mär 2004, 13:25
Wohnort: Kölle
Kontaktdaten:

Beitrag von versa » 22. Jul 2005, 09:46

Nö, ich habe auch kein Karamba installiert.
1. Das Theme haut auch nicht um.
2. Das rpm ist für Suse9.3 und da kann das Problem bei Dir liegen
Zieh Dir mal die Sources und versuche es per Hand:
Gehe in das Verzeichnis, in das Du es entzippt hast und gebe ein
./configure
make
su
root-Passwort
make install

Viel Erfolg.
Stell dir vor, es geht, und keiner kriegt's hin.
(Wolfgang Neuss)

PC: AOpen XC Cube; Suse 10.1 remastered , kde 3.5

Laptop: cebop MEX 100, ebenso...

gertschi
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 1. Aug 2004, 19:06
Kontaktdaten:

Beitrag von gertschi » 30. Jul 2005, 19:09

Ich hab das jetzt versucht wie du es gesagt hast, aber beim ausführen von ./configure meint er immer:

Qt (>= Qt 3.1 (20021021)) (library qt-mt) not found. Please check your installation!
For more details about this problem, look at the end of config.log.
Make sure that you have compiled Qt with thread support!

Was heisst das, bzw. wie kann man es lösen?

mfgerhard

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast