Probleme beim start von KDE - KDM

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Linux-Neuling666
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 13. Jul 2005, 17:30

Probleme beim start von KDE - KDM

Beitrag von Linux-Neuling666 » 13. Jul 2005, 17:40

Hallo,

bin ganz neuer Linux-User und wurde gleich mal mit einem rießigen Problem konfrontiert, mein KDE startet nicht richtig. Ein Bekannter hat mir SuSE Linux 9.1 gegeben, 32 bit-edition. Nachdem ich diese installiert hatte, lief alles normal so wie bei ihm. Wahrscheinlich habe ich dann irgendwo im YaST oder so was falsch eingegeben, denn nun kommt nach dem SuSE Start ein graues Fenster, grafisch kaum optimiert wo ich mich anmelden muss. Nach der Anmeldung komm ich auf einen schwarzen Bildschirm, auf dem in grün oben links "xconsole" steht. Unten links ist ein anderes Fenster, in dem Zeichenketten und Befehle zu sehen sind. Nach einigen Recherchen habe ich herausgefunden, dass ich auf dem schwarzen Bildschirm klicken muss, dann in dem sich öffnenden Menü nach unten auf "xterm" scrollen muss und in das sich dann öffnende Fenster kde eingeben soll. Schön und gut, KDE startet daraufhin, nur leider nicht normal, sondern immernoch auf - laut meinen Recherchen "xwindow"-Basis. Das heißt, im Kicker werden die Programmfenster nicht angezeigt, das Desktop lässt sich verschieben, alle Fenster haben oben diesen grünen Balken etc.
Auch den Befehl startkde habe ich schon benutzt, aber auch hierbei kommt die xwindow basierte Version.

Nun ist meine Frage ob ich KDE vielleicht falsch starten lasse bzw. welche Zeile ich als Befehl zum KDE "normal" starten eingeben muss?

Oder hängt das mit KDM zusammen?

Vielen Dank schon im Vorraus, Philip Stanislaus

Werbung:
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 13. Jul 2005, 19:17

Wie hier im Forum schon öfters beschrieben, hast Du aus irgendwelchen Gründen den xdm statt des kdm und den twm statt des kde als Standard laufen. Lösung:
yast -> system -> editor für sysconfig.... -> desktop -> display manager -> defaultwm in kdm umändern
yast -> system -> editor für sysconfig.... -> desktop -> window manager -> default_wm in kde umändern
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

Linux-Neuling666
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 13. Jul 2005, 17:30

THX

Beitrag von Linux-Neuling666 » 13. Jul 2005, 20:18

Sorry 4 doubble post.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste