Automatische Useranmeldung Suse Linux 9.3 (Anfängeranfrage)

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
CityStar
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 13. Jul 2005, 11:06

Automatische Useranmeldung Suse Linux 9.3 (Anfängeranfrage)

Beitrag von CityStar » 13. Jul 2005, 11:15

Hallo Freunde,

dies ist mein erster Post hier, dazu muss ich auch noch gestehen das ich absoluter Linux anfänger bin.

Mein Problem:

Ich habe das Suse Linux 9.3 auf meinem Rechner istalliert, soweit hat auch alles funktioniert. :D

Da ich zwei Sprachen mitinstalliert habe (DE, EN) wollte ich diese auf Deutsch umstellen... als ich jedoch danach einen Neustart gemacht habe hat sich mein User (nicht der root user) nicht mehr von solbst angemolden. :shock:

Habe Linux bei der Installation extra gesagt der neu angelegte User sollte sich automatisch beim Systemstart anmelden... dies macht er jetzt leider nicht mehr.

Stattdessen kommt eine Eingabebox indem ich mein Username und Passwort eingeben muss, sobald ich das gemacht habe startet Linux das KDE und ich kann arbeiten... möchte jedoch gerne wieder das sich Linux mit meinem User automatisch anmeldet und das KDE startet.

Hoffe mir kann jemand weiterhelfen...
Bitte so das auch ich es als Anfänger verstehe 8)

Danke + Gruss
Pascal

Werbung:
Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin » 13. Jul 2005, 11:22

KDE-Kontrollzentrum -> Reiter "Index" -> Systemverwaltung -> Anmeldungsmanager -> rechts: Reiter "Vereinfachung" -> Hier kannst du für deinen Benutzer die automatische Anmeldung erlauben.
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"

CityStar
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 13. Jul 2005, 11:06

Beitrag von CityStar » 13. Jul 2005, 11:28

Hallo,

danke für die rasche Info.

Ich habe noch ein Problem.

Wenn ich den Compi abschalten möchte funkt das auch nicht mehr.
Wenn ich auf Abmelden gehe kann ich nur folgende Funktion auswählen "Aktuelle Sitzung beenden", danach komme ich wieder zurück wo ich auch mein Benutzer und Passwort eingeben kann.

Wie bekomme ich wieder die verschiedenen Optionen unter dem Punkt "Abmelden" zurück.

Danke
Pascal

Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin » 13. Jul 2005, 11:37

Schau mal hier:
KDE-Kontrollzentrum -> Reiter "Index" -> Systemverwaltung -> Anmeldungsmanager -> rechts: Reiter "Herunterfahren"
ob hier folgende Einträge vorhanden sind:
1) Herunterfahren erlauben: alle
2) Befehle -> System anhalten: /sbin/halt
3) Befehle -> Neustart: /sbin/reboot
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"

CityStar
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 13. Jul 2005, 11:06

Beitrag von CityStar » 13. Jul 2005, 11:42

Genau diese Enträge sind vorhanden und auch so eingegeben.

Das mit der Automatischen useranmeldung funkt auch nicht.
Folgendes ist unter Vereinfachung von mir gemacht worden.

Automatische Anmeldung erlauben (angehakt):
Pascal (ist mein Username ist ausgewählt)

Ausgewählte Benutzer:
Keine

Anmeldung ohne Passwort zulassen (angehakt):
pascal (angehakt)

Verschiedenes:
Nach abstuzr des X Servers........ (nicht angehakt)

Dachte schon an eine Neuinstallation :?

Benutzeravatar
roemi
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 822
Registriert: 1. Apr 2004, 19:01
Wohnort: Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von roemi » 13. Jul 2005, 14:31

den beitrag verschiebe ich zu "kde"

CityStar
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 13. Jul 2005, 11:06

Beitrag von CityStar » 13. Jul 2005, 14:39

Kann mir niemand mehr weiterhelfen?
Wäre ziemlich dringend :cry:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste