Kompilierte und installierte Anwendung de-installieren wie?

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Juan_Lutz
Hacker
Hacker
Beiträge: 393
Registriert: 11. Jun 2004, 11:38
Wohnort: Basel - Switzerland

Kompilierte und installierte Anwendung de-installieren wie?

Beitrag von Juan_Lutz » 11. Jul 2005, 09:55

Hi,
ich habe eine Applikation fürs KDE kompiliert und installiert (Make and make install). Alles ist in Ordnung.
Wie kann es diese Anwendung de-installiert?
Reicht einfach die Verzeichniss (wo installiert ist) löschen?
Bedanke ich mich für Erläuterungen.
Grüße,
Juan-Lutz
openSUSE Leap 42.2 ! |
Buddha: Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich-sein ist der Weg.

Werbung:
Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin » 11. Jul 2005, 10:06

Schau mal hier:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=36187
Dort findest du nähere Erklärungen.
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"

Benutzeravatar
Juan_Lutz
Hacker
Hacker
Beiträge: 393
Registriert: 11. Jun 2004, 11:38
Wohnort: Basel - Switzerland

Beitrag von Juan_Lutz » 11. Jul 2005, 10:37

Super Info.
Danke :D
und Tschüs
J-L
openSUSE Leap 42.2 ! |
Buddha: Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich-sein ist der Weg.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste