Gnome Prozesse im Hintergrund unter KDE ?

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Juan_Lutz
Hacker
Hacker
Beiträge: 393
Registriert: 11. Jun 2004, 11:38
Wohnort: Basel - Switzerland

Gnome Prozesse im Hintergrund unter KDE ?

Beitrag von Juan_Lutz » 8. Jul 2005, 10:06

Hi, da ich nur mit KDE arbeite, möchte ich wissen ob man die Gnome Prozesse die im Hintergrund laufen killen darf.

Mit Crt-Esc sehe ich alle die laufende Prozesse, z.B. einige Nautilus Instanzen laufen aber ich weiss nicht warum, so wie andere gnome Dings.

Haben sie Einfluss auf KDE Anwendungen?, Sind Sie von bestimmten Gnome Anwendungen die unter KDE laufen gebraucht?, z.B. abiword, grip, gimp, gnome Speile.

Nur so als Neugier, bedanke ich mich für Erläuterungen.
Grüße
Juan_Lutz
openSUSE Leap 42.2 ! |
Buddha: Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich-sein ist der Weg.

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8736
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Gnome Prozesse im Hintergrund unter KDE ?

Beitrag von admine » 8. Jul 2005, 10:49

Juan_lutz hat geschrieben: Haben sie Einfluss auf KDE Anwendungen?, Sind Sie von bestimmten Gnome Anwendungen die unter KDE laufen gebraucht?, z.B. abiword, grip, gimp, gnome Speile.
Kill die Prozesse und du wirst sehen, was passiert bzw. was dann NICHT mehr passiert ;)

Aber mal ernsthaft.
Klar benötogen GNOME-Anwendungen, welche unter KDE laufen, GNOME-Prozesse.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast