Konqueror / environtment-variablen / dcop und Drucken

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
TeXpert
Guru
Guru
Beiträge: 2166
Registriert: 17. Jan 2005, 11:22

Konqueror / environtment-variablen / dcop und Drucken

Beitrag von TeXpert » 4. Jul 2005, 20:34

Moin zusammen,

ich hab hier ein kleines Problem mit einer Automatisierung vom Konqui, Ziel soll sein: eine komplette Website für Doku-Zwecke zu drucken, d.h. ich will über alle Seiten iterieren und die dann Drucken.

Ich hab jetzt nur ein ganz dummes Problem, aber erst mal, hier ist ein runtergebrochenes Minimalbeispiel:

Code: Alles auswählen

#!/bin/bash

# variables
KONQUI=
HTMLWIDGET=

# find all konqui-instances
KONQUIS=`dcop konqueror*`

# get correct konqui (with html-widget and correct url)
for k in $KONQUIS
do
  HTMLWIDGET=`dcop $k html*`
  if [ -n "$HTMLWIDGET" ]
  then  
    if [ "`dcop $k $HTMLWIDGET url`" == "$1" ]
    then
      KONQUI=$k
    fi
  fi
done 

if [ -n "$KONQUI" ]
then
  dcop $KONQUI $HTMLWIDGET print false
fi
das funktioniert wunderbar, bis auf die Tatsache, dass durch "print false" der kprinter-Dialog aufgeht, die Alternative ist ein "print true" aber dann beschwert sich KDE (bzw. cupsdoprint) dass
No printer specified (and PRINTER variable is empty)
daraus ergibt sich das Problem, dass ich einer _laufenden_ KDE-Instanz eine Printer-Variable unterschieben muss, falls es jemanden wundert, selbst ein in der Subshell des Scripts gestarteter Konqueror mit einem export PRINTER=foo vorher ändert nix daran, da alle KDE-prozesse im globalen Namespace laufen :(

hier hoffe ich jetzt mal auf Vorschläge/Ideen.... (alternativ, ein Link auf eine Software, die das fertig kann, so dass ich das nicht von Hand coden muss...)

Code: Alles auswählen

# to resolve all your problems, try this:
HOWTO='pack c5,41*2,sqrt 7056,unpack(c,H)-2,oct 115' && perl -le "print $HOWTO"
Ich beantworte keine Supportfragen per PM!

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste