[gelöst] Befehlskürzel

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Silmarillion
Member
Member
Beiträge: 217
Registriert: 6. Jan 2005, 08:06
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

[gelöst] Befehlskürzel

Beitrag von Silmarillion » 16. Jun 2005, 07:04

Hallo zusammen,

habe ein Paar Befehlskürzel eingerichtet:
ALT+Y -> Yast
ALT+S -> Synaptic
etc.
Nach einem Update von Synaptic konnte ich mein Befehlskürzel nicht mehr anwenden. Nach 'ALT+S' passierte NICHTS... Habe im K-Zentrum - Befehlskürzel mal vorbeigeschaut, aber nichts gefunden. Eine Doppelbelgung schliesse ich aus. Da wenn ich den Eintrag lösche und die Tastkombi drücke - passiert ja auch nix. Und jetzt kommt es - wenn ich 'Alt+<' Synaptic zuordne, dann klappt es auch wieder. Die anderen BEfehlskürzel funktionierne ohne Probleme.
Da der Mensch ein Gewohnheitstier ist -würde ich gerne mein 'ALT+S' wieder einrichten. Was könnte evtl. die Ursache sein. Habe eine Vermutung - in welcher Config-Datei sind den die Befehlskürzel abgelegt?


THX


Boruss-KLE

Gruss

Borusse-KLE
Zuletzt geändert von Silmarillion am 16. Jun 2005, 07:28, insgesamt 1-mal geändert.
OpenSuSE 12.3 - Windows 7 Prof. auf Asus X73E

cmd.exe - Geht ja mal gar nicht!

Werbung:
Benutzeravatar
Silmarillion
Member
Member
Beiträge: 217
Registriert: 6. Jan 2005, 08:06
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von Silmarillion » 16. Jun 2005, 07:27

Das war jetzt ein schneller Ideenblitz ....
in home/xxxx/.kde/share/config/.khotkeysrc habe ich nach 'Alt' durchsucht, und habe dort eine 'Befehlskürzel-Leiche' gefunden. Meine alte 'ALT+S'-Verknüpfung :

Code: Alles auswählen

[Data_3_10]
Comment=
Enabled=true
Name=K-MenÌ - synaptic-kde.desktop
Type=MENUENTRY_SHORTCUT_ACTION_DATA

[Data_3_10Actions]
ActionsCount=1

[Data_3_10Actions0]
CommandURL=synaptic-kde.desktop
Type=MENUENTRY

[Data_3_10Conditions]
Comment=
ConditionsCount=0

[Data_3_10Triggers]
Comment=Simple_action
TriggersCount=1

[Data_3_10Triggers0]
Key=Alt+S
Type=SHORTCUT

Die habe ich dann ganz schnell im Garten verbuddelt und gelöscht.
Also diesen ganzen Block. Danach eben schnell das Befehlskürzel neu eingerichtet und 'tätäräää' - es funzt wieder
Also erst denken dann Thread eröffnen :oops: ;-)

Grüsse

Borusse-KLE
OpenSuSE 12.3 - Windows 7 Prof. auf Asus X73E

cmd.exe - Geht ja mal gar nicht!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast