arbeitsflächen "trennen"?

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
kkk
Member
Member
Beiträge: 62
Registriert: 20. Mär 2005, 10:46

arbeitsflächen "trennen"?

Beitrag von kkk » 29. Mai 2005, 10:36

hi

gibt es eine möglichkeit die desktop symbole nur auf einer arbeitsfläche anzuzeigen, und nicht auf allen?

merci euch...

Werbung:
Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers » 29. Mai 2005, 12:16

Ja, in den Einstellungen der Kontrolleiste :)
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

marc.user
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 11. Jun 2005, 19:30

Beitrag von marc.user » 12. Jun 2005, 19:16

Finde das in den Kontrolleisten zum einstellen leider auch nicht

kkk
Member
Member
Beiträge: 62
Registriert: 20. Mär 2005, 10:46

Beitrag von kkk » 13. Jun 2005, 07:41

ich habe jetzt auch nochmal über eine stunde gesucht, und nichts gefunden...

Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers » 13. Jun 2005, 12:23

Oh entschuldige, habe das wohl falsch verstanden.
Man kann die Fenster der Arbeitsflaechen trennen und nur auf der gehoerigen anzeigen, doch die Desktop-Symbole afaik nicht...
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

Sockenkampf
Newbie
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: 3. Okt 2004, 13:14
Kontaktdaten:

Beitrag von Sockenkampf » 15. Jun 2005, 10:52

warum nicht ??
man kann ja auch für jeden virtuellen desktop auch ein anders hintergrund bild verwenden !? :roll:
A7N8X-X
LG - DVD-Röster GSA-4163B
Asus-DVD-Player
AMD 2400xp

System : Suse 9.2/Kde 3.4a

Benutzeravatar
spunti
Hacker
Hacker
Beiträge: 598
Registriert: 6. Mai 2004, 10:49

Beitrag von spunti » 15. Jun 2005, 10:56

vielleicht weil auf jeder Arbeitsfläche dieselben Programme installiert sind:-)

kkk
Member
Member
Beiträge: 62
Registriert: 20. Mär 2005, 10:46

Beitrag von kkk » 17. Jun 2005, 20:51

das ist doch kein grund, warum ich auf der einen arbeitsfläche die symbole haben will und auf dem anderen andere, nur weil alle programme verfügbar sind... :shock:

Benutzeravatar
robi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3138
Registriert: 25. Aug 2004, 02:13

Beitrag von robi » 17. Jun 2005, 21:32

Theoretisch lässt sich so was auch einstellen, aber so was ist nirgens genau beschrieben, da müsste man fummeln bis zum Nimmerleinstag.
Verzeichniss /home/$user/.kde/share/config/ eventuell irgendwo in der Datei kwinrc , aber so genau weis ich das auch nicht.

Aber andere Möglichkeit. Starte eine 2 KDE dann kannst du mit ALT-CTRL-F7 und ALT-CTRL-F8 zwischen diesen beiden hin und her schalten, du kannst beide komplett unterschiedlich konfigurieren.
Starten geht mit startx -- :1
wenn du sie allerdings aus der ersten KDE heraus startest, dann schießt du die 2 KDE ab, wenn du die erste KDE zuerst beendest. besser ist aus einem stty Terminal heraus starten. (zB ALT-CTRL-F2)

robi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste