[erledigt] nach gimp-update keine kde-einträge mehr

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
mca
Hacker
Hacker
Beiträge: 351
Registriert: 10. Okt 2004, 00:27

[erledigt] nach gimp-update keine kde-einträge mehr

Beitrag von mca » 28. Mai 2005, 15:24

suse 9.3
gimp-2.2.7-1.guru.suse93

moin community,
seit ich gimp via synaptic mitsamt allen devel- help- und print-paketen aktualisiert habe, ist der eintrag gimp im k-menü verschwunden. ausserdem kann ich gimp nicht mehr mit rechtsklick auf ein bild-öffnen mit-the gimp starten. es geht nur noch über konsole mit startbefehl gimp. auch ein system-neustart hat nix gebracht.
was kann ich tun?
Zuletzt geändert von mca am 4. Jun 2005, 12:52, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
}-Tux-{
Moderator
Moderator
Beiträge: 696
Registriert: 12. Dez 2004, 19:54
Kontaktdaten:

Beitrag von }-Tux-{ » 28. Mai 2005, 18:33

das liegt wahrscheinlich am paket oder am Packager und nicht an apt.

mfg }-Tux-{

mca
Hacker
Hacker
Beiträge: 351
Registriert: 10. Okt 2004, 00:27

Beitrag von mca » 28. Mai 2005, 18:50

also ich hab den eintrag im k-menü jetzt selbst gemacht, aber so toll find ich das nicht. hoffentlich läuft das wenigstens sicher.

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Re: nach gimp-update keine kde-einträge mehr

Beitrag von oc2pus » 3. Jun 2005, 11:34

hassan hat geschrieben:suse 9.3
gimp-2.2.7-1.guru.suse93

was kann ich tun?
schreib dem "guru" eine email, er soll sein Paket richtig bauen ;)
die email von "guru" erhälst du mit dem Befehl rpm -qi gimp (Packager)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

mca
Hacker
Hacker
Beiträge: 351
Registriert: 10. Okt 2004, 00:27

Beitrag von mca » 4. Jun 2005, 10:40

@oc2pus: den tip, guru eine mail zu schreiben, hast du mir schonmal gegeben. lustigerweise auch bei einem gimp-paket, aber mit suse9.2. guru hat auf meine e-mail nicht reagiert. entweder der spricht kein deutsch (was meine mail ziemlich nutzlos gemacht hätte), oder der interessiert sich nicht für vereinzelte probleme. solange gimp aber startet, bin ich ja zufrieden. das paket läuft ja auch sonst bei mir stabiler als das von den suse-cd´s, dieses ist nämlich immer an dem punkt: ausschnitt kopieren - als neues bild einfügen, sauber abgestürzt.

solange ich allein mit dem problem bin, lass ich guru in ruhe.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste