wie geht den das ? 3d desktop

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

wie geht den das ? 3d desktop

Beitrag von onkelchentobi » 22. Mai 2005, 00:07

hi leute

bin grade über eine distri gestolpert die sich BIG-LINUX nennt,
hab mir die webseite angeschaut und ein paar bilder vom desktop gesehen. jetzt würde ich gerne wissen wie man so einen 3d desktop oder diese 3d fenster hinbekommt... ?

http://biglinux.codigolivre.org.br/modu ... cle&sid=26

"Klick hier fuer einen Screenshot"
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***

Werbung:
Benutzeravatar
wolfsohn
Member
Member
Beiträge: 100
Registriert: 30. Mai 2004, 14:21
Wohnort: Terra

Beitrag von wolfsohn » 22. Mai 2005, 00:15


Benutzeravatar
Erlenmayr
Member
Member
Beiträge: 73
Registriert: 14. Aug 2004, 14:40
Wohnort: Haldern
Kontaktdaten:

Beitrag von Erlenmayr » 22. Mai 2005, 02:05

Oder mit Gnome Luminocity.

http://www.gnome.org/~seth/blog/xshots
Linux - hält, was andere versprechen.

Dr. Glastonbury
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1149
Registriert: 20. Aug 2004, 12:27
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr. Glastonbury » 22. Mai 2005, 13:36

Sind diese Teile denn auch installierbar?
Ich hab nur gehört, dass dieser lg3d ziehmlich schwer zum Installieren sei.....deswegen hab ich mich auch noch nicht rangewagt (ok. vielleich auch noch nicht, weil mein MB grad im A**** ist..... :roll: )
Das Leben: hasse oder ignoriere es, lieben kannst du es nicht.

Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers » 22. Mai 2005, 14:11

afaik kann man diese "Verzerrungen" (denn dieser 3D-Effekt ist ja nur ne Verzerrung) auch mit KDE machen.
Weiß zwar nicht wo, aber ich hab schon einige Screens gesehen.
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

Benutzeravatar
Erlenmayr
Member
Member
Beiträge: 73
Registriert: 14. Aug 2004, 14:40
Wohnort: Haldern
Kontaktdaten:

Beitrag von Erlenmayr » 22. Mai 2005, 15:30

Dr. Glastonbury hat geschrieben:Sind diese Teile denn auch installierbar?
Ich hab nur gehört, dass dieser lg3d ziehmlich schwer zum Installieren sei.....deswegen hab ich mich auch noch nicht rangewagt (ok. vielleich auch noch nicht, weil mein MB grad im A**** ist..... :roll: )
Ich hab LG3D schon installiert, habe auch ein deutsches HowTo selbst gemacht und hier gepostet. Streng mal die Suche an, dann findest du es. Ist aber nicht mehr für die aktuellste LG-Version. :D

Ist schön anzusehen, aber noch nicht wirklich nützlich. Ich konnte keine X-Programme starten, die Shell und dieses CD-Demo-Programm haben keinen soo großen nutzen.

Eigentlich braucht man gar nichts installieren sondern nur den LG3D in ein Verzeichnis entpacken. Das Aufwendigste ist, das Java-Ding zu installieren, aber das ist schaffbar.
Linux - hält, was andere versprechen.

Benutzeravatar
roemi
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 822
Registriert: 1. Apr 2004, 19:01
Wohnort: Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von roemi » 22. Mai 2005, 18:58

es ist immer wieder schön keepers mit sowas zu beglücken.
kde und ab dafür .....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast