Suse 9.3 und xfce

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
tabbi
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 19. Mai 2005, 12:00

Suse 9.3 und xfce

Beitrag von tabbi » 19. Mai 2005, 12:04

Hallo,

seit ein paar Tagen beschäftige ich mich auch mit linux wieder (nach einer langjährigen Abstinenz).

Ich habe die Suse 9.3 Pro. Da ich nur einen alten Rechner PIII 733 Mhz habe, wollte ich den XFCE Desktop probieren. Auf der DVD ist leider nur die alte Version dabei, die neue 4.2.2 finde ich für die aktuelle Suse leider niergends.

Nun frage ich mich, ob es möglich ist (leider noch nie gemacht), sich die sourcen von xfce zu besorgen und dann für mein Suse zu compilieren, oder geht das nicht?

Liebe Gruß und vorabd Danke

Tabbi

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 19. Mai 2005, 12:32

mach es dir einfacher:

download dieser Source-RPMs:
http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/S ... r-ollakka/

dann mit /usr/lib/rpm/rpmb --rebuild paket-xxx.src.rpm in ein 9.3er RPM umwandeln und anschliessend mit

rpm -Uhv *.rpm installieren

dann hast du deine eigenen RPMs für 9.3 erstellt ;)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
spunti
Hacker
Hacker
Beiträge: 598
Registriert: 6. Mai 2004, 10:49

Beitrag von spunti » 19. Mai 2005, 13:12

Mit genug RAM läuft der P3 700 aber sehr gut unter KDE.

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 20. Mai 2005, 11:16

seit heute (20.05.2005) gibt es xfce4 in der aktuellen Version hier:

http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/S ... r-ollakka/
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast