eml-Dateien unter KDE oeffnen

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
andschuster
Member
Member
Beiträge: 67
Registriert: 21. Jan 2005, 20:28

eml-Dateien unter KDE oeffnen

Beitrag von andschuster » 17. Mai 2005, 19:58

Hallo,

ich wuerde mir gerne unter den Dateitypen-Verknuepfungen ein Programm eintragen, das eml-Dateien oeffnet, die deutsche Sonderlaute enthalten, so dass die entsprechende eml-Datei per Mausklick im Konqueror geoeffnet werden kann. Welches Programm ist hier geeignet? Bisher hatte ich kvim benutzt, nur der kommt mit den Sonderlauten nicht zurecht. Thunderbird stellt den Inhalt korrekt dar, nur gelingt es mir nicht, dass bei Mausklick im Konqueror die Datei auch wirklich geoeffnet wird.


Vielen Dank fuer Hilfe und viele Gruesse

Andreas

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast