Tastenverzögern sich zum schreiben Suse 9.3 Kde

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
danielgww
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 10. Mai 2005, 19:28
Wohnort: Philipper 3,20

Tastenverzögern sich zum schreiben Suse 9.3 Kde

Beitrag von danielgww » 17. Mai 2005, 16:01

Jetzt war ich echt überrascht.

Gestern Abend ist auf einmal meine Tastatur anscheind aufgefallen. Aber nach probieren, ist mir aufgefallen, dass die Tasten gehen, aber erst nach der Verzögerungszeit für die Wiederholung.

Wie kann ich das wieder ändern? Im Moment brauch ich nähmlich ziemlich lang um einen Text zu verfassen. Und bin ziemlich Ratlos.
Nichts erweist mehr, wie ernst es uns mit unseren Überzeugungen ist, als unsere Bereitschaft, für sie zu Leiden.

Werbung:
Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Tastenverzögern sich zum schreiben Suse 9.3 Kde

Beitrag von onkelchentobi » 17. Mai 2005, 16:57

hast du nachgeschaut im

kontrollzentrum > Angeschlossene Geräte > Tastatur

" Tastenwiederholung usw... "
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***

danielgww
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 10. Mai 2005, 19:28
Wohnort: Philipper 3,20

re

Beitrag von danielgww » 17. Mai 2005, 19:51

Ja hab ich gemacht. Da scheint alles OK zu sein.
Ich hab Heute morge sogar auf das bestehende 9.3 das selbe nochmal draufgebügelt als installationsupdate. Keine Änderrung.
Nichts erweist mehr, wie ernst es uns mit unseren Überzeugungen ist, als unsere Bereitschaft, für sie zu Leiden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste