Systemabschnitt überdimensional

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
bicpi
Member
Member
Beiträge: 133
Registriert: 16. Jun 2004, 21:53
Wohnort: Süden

Systemabschnitt überdimensional

Beitrag von bicpi » 5. Mai 2005, 00:29

Hi !
Mein Systemabschnitt rechts unten auf der Leiste spinnt total rum. Beim Hochfahren ists noch normal, und dann ohne ersichtlichen Grund vergrößert er sich plötzlich bis in die Mitte und lässt sich partout nicht klein kriegen durch schieben oder die dann angezeigten Pfeile rechts in der Ecke. Siehe hier: http://www.bicpi.de/testbild.jpg

Das nervt tierisch, weiß jemand Rat?
Manchmal gehts von alleine wieder weg, ganz komisch.
KDE 3.3 - SuSE 9.2
Viele Grüße

SuSE 9.3, Athlon 2700+, 512MB, Server
SuSE 9.3, Athlon 2600+, 512MB, Desktop
SuSE 9.2, PentiumM 1.6, 512MB, Laptop

Werbung:
lesihc
Newbie
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 26. Apr 2005, 17:33

Beitrag von lesihc » 5. Mai 2005, 00:58

Vielleicht geht das an der Frage vorbei:


ich hab schon öfter mitgekriegt, dass user nicht bemerken, dass die einzelnen Taskleisten-abschnitts-trenner sich nicht nur durch drag-n-drop sondern auch durch den klitze-kleinen schwarzen pfeil obendrauf bedienen lassen.
-> klick da mal drauf und verschiebe. - immer wenn sich bei mir die taskleiste verselbständigt, hilft das


wenn ich da jetzt was offensichtliches erklärt hab - macht nix

Benutzeravatar
Zinnwurm
Hacker
Hacker
Beiträge: 261
Registriert: 1. Sep 2004, 13:32
Wohnort: echo ~ Deutschland/Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Zinnwurm » 5. Mai 2005, 12:43

Das Problem liegt wohl an KBear. Geht mir auch so, dass Seitenmanager-Icon für dienm Systemabschnitt scheint ein bisschen buggy zu sein. Einfach in den KBear-Einstellungen suchen und das Icon abstellen. ;)

(Könnte btw auch sein, dass es das andere Icon von KBear ist.... ODer nur die Tatsache, dass es geren zwei Stück lädt... Auf jeden Fall liegts an dem Prog. ^^ Mein KBear erzeugt gar keine System-Abschnitt-Icons mehr erzeugt. Hatte vorher auch so nen verschobenen Systemabschnitt... ^^)
Mein Web-Framework: EatingEngine

bicpi
Member
Member
Beiträge: 133
Registriert: 16. Jun 2004, 21:53
Wohnort: Süden

Beitrag von bicpi » 5. Mai 2005, 14:23

Ich hab nu irgendwie geschafft, die Uhr in den Systemabschnitt zu ziehen, und dann tauschten uhr und Systemabschnitt den Platz und er ward wieder normal - bis jetzt...
Falls es wieder auftaucht, mach ich mich über KBear her :)
Danke
Viele Grüße

SuSE 9.3, Athlon 2700+, 512MB, Server
SuSE 9.3, Athlon 2600+, 512MB, Desktop
SuSE 9.2, PentiumM 1.6, 512MB, Laptop

bicpi
Member
Member
Beiträge: 133
Registriert: 16. Jun 2004, 21:53
Wohnort: Süden

Beitrag von bicpi » 5. Mai 2005, 14:33

Und JA, es liegt auf jeden Fall an Kbear, jetzt hab ichs erst gemerkt. Wenn ich starte, dann passierts...schöner Bug...
Viele Grüße

SuSE 9.3, Athlon 2700+, 512MB, Server
SuSE 9.3, Athlon 2600+, 512MB, Desktop
SuSE 9.2, PentiumM 1.6, 512MB, Laptop

Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers » 5. Mai 2005, 15:54

Der Bug wird nie behoben werden glaube ich, und das obwohl KBear als stable gilt...
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

bicpi
Member
Member
Beiträge: 133
Registriert: 16. Jun 2004, 21:53
Wohnort: Süden

Beitrag von bicpi » 5. Mai 2005, 16:20

WAAAS, kBear gilt als stable??
Das kackt bei mir schon ab, wenn ich im Seitenmanager im Ordner "Persönlich" eine Seite anlege und dann "Speichern" klicke...Absturz. Wenigstens speichert er die Seite dabei trotzdem, aber halt Neustarten und bei Änderungen an den Seiteneinstellungen der gleiche Spaß wieder...naja, nehm ich halt nen anderen Ordner.
Aber wenn jetzt noch das mit der Tray dazukommt, toll...

Wieso glaubst Du dass das nie behoben wird?
Viele Grüße

SuSE 9.3, Athlon 2700+, 512MB, Server
SuSE 9.3, Athlon 2600+, 512MB, Desktop
SuSE 9.2, PentiumM 1.6, 512MB, Laptop

Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers » 5. Mai 2005, 16:40

Ich kenne das Problem seit Suse 9.0
Und bis jetzt hat sich noch nix getan dagegen.

Ich kann aber nicht beurteilen ob dieses KBear Problem nur bei Suse auftritt, oder aber andere Distributionen das selbe Problem haben.

Es gibt wenigstens Alternativen, zB gftp oder die Konsole ;-)
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

bicpi
Member
Member
Beiträge: 133
Registriert: 16. Jun 2004, 21:53
Wohnort: Süden

Beitrag von bicpi » 5. Mai 2005, 17:15

gftp gefällt mir ja schon viel besser, kannte ich gar nicht :-)
bei kBear kommt man ja auch ganz durcheinander bei den vielen Fensterchen...
Viele Grüße

SuSE 9.3, Athlon 2700+, 512MB, Server
SuSE 9.3, Athlon 2600+, 512MB, Desktop
SuSE 9.2, PentiumM 1.6, 512MB, Laptop

Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers » 6. Mai 2005, 00:06

Na siehste, haste doch was gefunden.

Ich close mal, bitte als geloest markieren.
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast