Einstellungen werden nich gespeichert nach Neustart

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
blue12
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 11. Apr 2005, 21:14

Einstellungen werden nich gespeichert nach Neustart

Beitrag von blue12 » 21. Apr 2005, 18:55

Hallo,
Habe leider folgendes Problem
Linux speichert leider einige Veränderungen nicht die ich mache.
Nach einem Neustart sind folgende Dinge wieder im vorherigem Zustand:
- Die Uhrzeit ist wieder verstellt ( geht 2h vor)
- Alle Desktopicons sind wieder an der selben Stelle.
- In der Yast Aufforderung sein Passwort einzugeben, wird das Passwort nicht beibehalten bzw. gespeichert.

Das sind die Dinge die mir jetzt einfallen, manchmal kommt das eine oder andere hinzu.

Da ich noch neu im Umgang mit Linux bin, hoffe ich ich stelle mich nicht einfach nur dumm an.

Danke

Werbung:
Benutzeravatar
nobbiew
Hacker
Hacker
Beiträge: 497
Registriert: 1. Mär 2004, 23:26

Beitrag von nobbiew » 22. Apr 2005, 22:01

Leider schreibst du uns deine Systemvoraussetzungen nicht.

Welches Linux?
Welcher Desktop (gnome, kde, etc.)?

Daher können wir dir auch nicht helfen.


Zum Zeitproblem hab ich ne Vermutung.
Hast du zusätzlich noch Windows installiert?
Dann stell bitte die Zeitzone richtig u. die Uhr auf Ortszeit. Windows nimmt grundsätzlich Ortszeit und nicht GMT

blue12
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 11. Apr 2005, 21:14

Beitrag von blue12 » 23. Apr 2005, 01:15

Ich hab Suse Linux 9.2 installiert.

Der Desktop ist Kde.

Mit Windows hast Du Recht, werde es versuchen, mal schauen ob ich es umgestellt kriege.

Dank

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste