nach ati grafikkarten treiber installation kein kde mehr

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
schimi
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 17. Apr 2005, 21:48
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

nach ati grafikkarten treiber installation kein kde mehr

Beitrag von schimi » 20. Apr 2005, 19:34

hallo,

nachdem suse endlich zufriedenstellend lief, wollte ich mal die ati 3d unterstützung aktivieren. also meine radeon 9700 ausgewählt u den extra treiber installiert.

nach einem neustart kommt nicht mehr der schöne anmeldebildschirm, sondern so nen graues teil. wenn ich mich da einloge, bleibt der bildschirm so grau. irgendwas steht da von simply .....

habe linux dann mal im textmodus gestartet, wenn ich da kde eingebe (denke mal, dass er ihn dann starten will) meint er, dass das display nicht geladen werden kann.

nun meine frage, wie stell ich das alles wieder auf die standardeinstellung?

DANKE :(

Werbung:
nollsa
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1072
Registriert: 31. Mär 2004, 21:02
Kontaktdaten:

Beitrag von nollsa » 20. Apr 2005, 21:08

log dich als root ein und gib mal init 3 ein, dann sax2 und stell deine grafik richtig ein. mit init 5 sollte dann wieder die grafische oberfläche starten, wenn nicht gibst du mal startx oder kdm, oder startkde ein.
Acer Aspire 5610
SuSE 10.3, KDE 3.5.5

Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von onkelchentobi » 20. Apr 2005, 22:12

du bist im xdm anmeldemannager. hier wurde schon oft darüber gesprochen.

du musst als standart wieder kdm einrichten im yast

http://www.linux-club.de/viewtopic.php? ... 9dde5cce33

wie man das macht hab ich auch in dem artikel geschrieben
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***

Benutzeravatar
schimi
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 17. Apr 2005, 21:48
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitrag von schimi » 20. Apr 2005, 22:15

vielen dank! darauf muss man als anfänger erstmal kommen ;)

Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von onkelchentobi » 20. Apr 2005, 22:52

GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste