[gelöst] HILFE mein kde startet nicht mehr

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

mca
Hacker
Hacker
Beiträge: 351
Registriert: 10. Okt 2004, 00:27

Beitrag von mca » 19. Apr 2005, 17:41

danke erstmal für die liste. das wollt ich schon immer wissen. ich reboote dann jetzt hoffentlich.
die einträge im display- und window-manager waren übrigens tatsächlich wieder verstellt. ich hoffe, es klappt alles.

Werbung:
mca
Hacker
Hacker
Beiträge: 351
Registriert: 10. Okt 2004, 00:27

Beitrag von mca » 19. Apr 2005, 18:25

juhuu es hat geklappt. mit init 6 konnte ich neustarten. ich bin dann auch ohne login direkt als user in kde gelandet. die konsole war noch da, aber ich kann jetzt auch den benutzer wechseln und lande bei dem normalen login-fenster. ausserdem hab ich jetzt wieder einen "ausschaltknopf".
soweit so gut, kommt aber noch besser. ich hab dann mit yast pakete installiert: alle möglichen kde-pakete, xorg, kernel-sources, zusammen an die 40 pakete. nach dem nächsten neustart war alles wieder cool. keine konsole, kein twm. jetzt muss nur noch mein nvidia-treiber richtig laufen, aber das probier ich in nem anderen forumskategorie.

Vielen Vielen Dank an alle, die mir bei der Lösung des Problems geholfen haben. Ohne Euch würd ich jetzt wahrscheinlich vor dem Internet Explorer sitzen. :D
Zuletzt geändert von mca am 19. Apr 2005, 18:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von onkelchentobi » 19. Apr 2005, 18:28

du kannst dein system auch beenden wenn du mit den F tasten auf eine konsole gehst dort alles das läuft und du nicht beenden kannst mit TOP ausmachen und dann als user wieder exit. wenn du ausgelogt bis strg+alt+entf und der rechner fährt runter.
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast