8.2 und KDE 3.1

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
vw1701
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 16. Mär 2005, 00:47

8.2 und KDE 3.1

Beitrag von vw1701 » 11. Apr 2005, 12:39

mir ist gestern zum 2.Mal ein Phänomen aufgefallen:

wenn mein Rechner (Athlon 1700, K7S5A,TNT2 Model 64)
unter KDE 3.1 läuft, und eine, viell. 2 Std nicht genutzt wird, hat sich der Bildschirmschone eingeschaltet.

einziges Programm welches lief: Opera 7 54 eingeloggt ins Internet.

irgendwann friert der Rechner dann ein und weder Tastatur noch Maus bringen ihn ins leben zurück.

kennt jemand das Phänomen ?

Werbung:
Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers » 12. Apr 2005, 06:14

Das Phaenomen kenne ich von nem Rechner dessen Hardware nicht mehr voellig in Ordnung ist.
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

Lord Z
Member
Member
Beiträge: 205
Registriert: 9. Jun 2004, 12:21

Beitrag von Lord Z » 17. Apr 2005, 10:34

Nur so eine Frage Sie ist nicht persönlihc gemeint.
Hat das ein Grund warum Du noch die 8 druff hast ?
Warum installst. nicht SUSE 9.2 liegt bei den kostenlos zum runterladen bereit ?

Danke für eine Antwort

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste