Nicht alle Programme zu sehen

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Aggressor
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 17. Mär 2005, 16:10

Nicht alle Programme zu sehen

Beitrag von Aggressor » 2. Apr 2005, 12:49

Hallo!
Wieso zeigt die KDE Menüleiste nicht alle installierten Programme an. Immer wenn ich was installiert habe muss ich mir den Namen merken und in die Befehlzeile eingeben um es zu starten. Kann man das ändern??

Werbung:
}-Tux-{
Moderator
Moderator
Beiträge: 696
Registriert: 12. Dez 2004, 19:54
Kontaktdaten:

Beitrag von }-Tux-{ » 2. Apr 2005, 13:22

Hi

du kannst du den menu-eintrag doch selber erzeugen.. oder installiere die rpms, da ist er meistens sofort bei...


mfg }-Tux-{

Benutzeravatar
Zinnwurm
Hacker
Hacker
Beiträge: 261
Registriert: 1. Sep 2004, 13:32
Wohnort: echo ~ Deutschland/Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Zinnwurm » 2. Apr 2005, 13:34

Nja, weil "Programme" ein schwammiger Begriff ist... Ich nehme mal an, das auf jedem Standardsystem tausende Programme installiert sind... Da wird dein Menu aber sehr unübersichtlich....
Bleibt deshalb wohl dem Prog selbst überlassen, was es mit dem Menü anstellt. Ansonsten kannst du ja mal kappfinder versuchen, dass trägt sowas automatisch für dich ein, wenn es was Vernünftiges findet. ;)
Mein Web-Framework: EatingEngine

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast