Seite 1 von 1

Anmeldung funktioniert nicht mehr

Verfasst: 1. Apr 2005, 22:52
von Stejo
Hallo,

ich habe als OS Suse9.1 prof installiert. Das lief jetzt ca 6 Monate ohne Probleme. Heute wollte ich mich unter meinem Benutzernamen anmelden. Leider ging das nicht. Da wird nur der Bildschirm kurz dunkel und danach sehe ich wieder die Anmeldemaske. Als root kann ich mich anmelden. Ich kann mich auch über eine Konsole unter meinem Benutzernamen anmelden. Eben nur nicht über die KDE-Anmeldemaske. Selbst wenn ich das automatische Anmelden aktiviere, komme ich nur bis zur Anmeldemaske.

Hat jemand ne Idee, woran das liegen kann?

Danke
Stejo

Verfasst: 1. Apr 2005, 22:56
von towo
Hat jemand ne Idee, woran das liegen kann?
Poste mal die Ausgabe von df -h

Verfasst: 1. Apr 2005, 23:34
von Stejo
Ich bin über die Konsole in meinen User gewechselt und habe df -h eingegeben:

Code: Alles auswählen

stephan@linux:~> df -h
Dateisystem          Größe Benut  Verf Ben% Eingehängt auf
/dev/hdb2              73G   34G   35G  50% /
tmpfs                 253M   20K  253M   1% /dev/shm
/dev/hda1              26G   18G  8,4G  68% /windows/C
/dev/hda5             2,5G   15M  2,5G   1% /windows/D
Stejo

Verfasst: 1. Apr 2005, 23:37
von towo
was passiert, wenn Du im Runlevel 3 startest, und dann per startx die grafische Oberfläche startest?

Verfasst: 2. Apr 2005, 00:05
von Stejo
Hi,

ich habe den Rechner im Runlevel 3 gestartet und unter meinem Benutzernamen startx eingegeben:

Code: Alles auswählen

This is a pre-release version of XFree86, and is not supported in any
way.  Bugs may be reported to XFree86@XFree86.Org and patches submitted
to fixes@XFree86.Org.  Before reporting bugs in pre-release versions,
please check the latest version in the XFree86 CVS repository
(http://www.XFree86.Org/cvs).

XFree86 Version 4.3.99.902 (4.4.0 RC 2)
Release Date: 18 December 2003
X Protocol Version 11, Revision 0, Release 6.6
Build Operating System: SuSE Linux [ELF] SuSE
Current Operating System: Linux linux 2.6.5-7.111-default #1 Wed Oct 13 15:45:13 UTC 2004 i686
Build Date: 23 August 2004
Changelog Date: 29 February 2004
        Before reporting problems, check http://www.XFree86.Org/
        to make sure that you have the latest version.
Module Loader present
Markers: (--) probed, (**) from config file, (==) default setting,
        (++) from command line, (!!) notice, (II) informational,
        (WW) warning, (EE) error, (NI) not implemented, (??) unknown.
(==) Log file: "/var/log/XFree86.0.log", Time: Fri Apr  1 23:58:11 2005
(==) Using config file: "/etc/X11/XF86Config"
Could not init font path element /usr/X11R6/lib/X11/fonts/local, removing from list!
Could not init font path element /usr/X11R6/lib/X11/fonts/CID, removing from list!

waiting for X server to shut down

~
~
~
~
Viele Grüße

Stejo

Verfasst: 8. Apr 2005, 21:20
von Stejo
Hi nochmal,

hat jemand eine Idee, wie ich den Fehler beheben kann?

Stejo

Verfasst: 25. Apr 2005, 08:39
von eremus
towo2099 hat geschrieben:was passiert, wenn Du im Runlevel 3 startest, und dann per startx die grafische Oberfläche startest?
Ich habe identisches Problem und hatte auch dieses Thema hier gefunden. Das habe ich ausprobiert, doch als Benutzer kann kann ich startx nicht ausführen, der findet die Datei/Ordner nicht. Ich logge mich in der Konsole als SU ein, tippe startx ein, das geht und ich komme dann auch ins KDE des Root - jedoch nicht in das KDE vom Benutzer, da ja die Datei/Ordner nicht gefunden wird.

Verfasst: 25. Apr 2005, 17:36
von eremus
Ich hatte nun versucht mit STRG+ALT+F2 auf die Eben zu kommen, um mich dort einzuloggen. Das funktionierte auch ohne Problem, mit Ausnahme folgender 'Fehlermeldung':

Code: Alles auswählen

-bash: /etc/profile: Permission denied
Auch findet er den Command startx nicht um KDE zu laden. Lediglich als root steht mir startx zur Verfügung.

Edit: Ich habe soeben einen Testuser angelegt, doch auch mit Diesem ist ein Anmelden nicht möglich.