Nach Update auf KDE 3.4 stürzt Kicker ab

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Tse_Tse_Fly
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 17. Mai 2004, 21:45
Wohnort: Bad Aibling

Nach Update auf KDE 3.4 stürzt Kicker ab

Beitrag von Tse_Tse_Fly » 21. Mär 2005, 10:21

Hallo.
Trotz meiner Begeisterung über KDE 3.4 gibt es doch ein kleines Problem:

Wenn ich bei meinem Benutzerkonto oder bei dem meiner Freundin auf abmelden gehe, sehe ich nachdem der Bildschirm schwarz wird, kurz die Taskleiste (Kicker) und eine Meldung dass Kicker abgestürzt ist.
Dies passiert aber nicht beim root Konto.

Ausserdem ändert sich jeses mal die Position der Icons auf dem Desktop.
Ich denke es hat was mit den alten Einstellungen von KDE 3.3.2 zu tun, ich hab nur leider keine Idee wie ich das Beheben kann.


PS
Bei den Benutzerkonten hatte ich vorher die Taskleiste Transparent, beim root Konto habe ich sie nie verändert gehabt.

Werbung:
Tse_Tse_Fly
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 17. Mai 2004, 21:45
Wohnort: Bad Aibling

Beitrag von Tse_Tse_Fly » 31. Mär 2005, 16:27

Ein löschen und neu anlegen der Benutzer brachte nix.
Hat denn keiner außer mir das Problem ?
Woran könnte es denn liegen ?

Benutzeravatar
Juan_Lutz
Hacker
Hacker
Beiträge: 393
Registriert: 11. Jun 2004, 11:38
Wohnort: Basel - Switzerland

Beitrag von Juan_Lutz » 23. Aug 2005, 08:39

Hallo,
Du bist nicht allein ! Schau mal hier.

http://bugs.kde.org/show_bug.cgi?id=106922

Bei mir stürtzt der Kicker auch unregelmäßig bei Abmeldungen ab.

Bin am untersuchend

Grüße
Juan-Lutz
openSUSE Leap 42.2 ! |
Buddha: Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich-sein ist der Weg.

Benutzeravatar
Juan_Lutz
Hacker
Hacker
Beiträge: 393
Registriert: 11. Jun 2004, 11:38
Wohnort: Basel - Switzerland

Beitrag von Juan_Lutz » 23. Aug 2005, 17:38

Hi,
Ich habe das Problem begrenzt.
Das Kicker Abstürtz kan ich wiederholen wenn ich unter Einrichten-KDE-Kontrolleite eine optionale Untermenü aktiviere wie z.B zuletzte geöffnete Dokumente.

Dann stürtz kicker ab. Wenn ich sie deaktiviere kann kicker problemlos runterfahren.

Merkwürdig, Das o.g, Ding bedeutet letztendlich eine Änderung im ./kde/share/config/kickerrc der kicker nicht mag.

Kannst Du der Fall bei deinem System nachvollziehen?
Grüße
Juan_Lutz
openSUSE Leap 42.2 ! |
Buddha: Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich-sein ist der Weg.

Benutzeravatar
oddikurt
Hacker
Hacker
Beiträge: 597
Registriert: 8. Mai 2005, 01:39
Wohnort: BW i.d.N.v. Pforzheim

Beitrag von oddikurt » 24. Aug 2005, 02:54

Hi Juan_lutz,

ich kann Dir das mit den Einstellungen und dem Abstürzen des Kicker bestätigen! Bei KDE 3.4.2 auf jeden Fall. Das ist es haargenau, was den Kicker auch bei mir beim Beenden hat Abstürzen lassen. 8)
gruss Roger >>>Linuxer #389900<<<
Manage Your Packages, or They Will Manage You

© 2000 Red Hat, Inc.
Edward C. Bailey: Taking the RPM Package Manager to the Limit

Benutzeravatar
Juan_Lutz
Hacker
Hacker
Beiträge: 393
Registriert: 11. Jun 2004, 11:38
Wohnort: Basel - Switzerland

Beitrag von Juan_Lutz » 24. Aug 2005, 08:57

Hi oddikurt,
ich habe folgende Bug case in KDE Bug tracking system eröffnet.

Kannst Du bitte dort auch deine Erfahrung schildern?

Danke im Voraus
Juan_Lutz

http://bugs.kde.org/show_bug.cgi?id=111408
openSUSE Leap 42.2 ! |
Buddha: Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich-sein ist der Weg.

Benutzeravatar
hypnotoad
Newbie
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: 8. Okt 2004, 18:08

Beitrag von hypnotoad » 24. Aug 2005, 11:19

Hey, super, dass hier mal Bewegung rein gerät. Ich habe das selbe Problem mit KDE 3.4.2 Level "b". Bin am Testen, ob das Ausblenden der optionalen Einträge was bringt. An den Miniprogrammen rechts unten liegts jedenfalls nicht!

Benutzeravatar
oddikurt
Hacker
Hacker
Beiträge: 597
Registriert: 8. Mai 2005, 01:39
Wohnort: BW i.d.N.v. Pforzheim

Beitrag von oddikurt » 24. Aug 2005, 11:36

Hi,
Juan_lutz hat geschrieben:Hi oddikurt,
ich habe folgende Bug case in KDE Bug tracking system eröffnet.

Kannst Du bitte dort auch deine Erfahrung schildern?
Done 8)
gruss Roger >>>Linuxer #389900<<<
Manage Your Packages, or They Will Manage You

© 2000 Red Hat, Inc.
Edward C. Bailey: Taking the RPM Package Manager to the Limit

Benutzeravatar
hypnotoad
Newbie
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: 8. Okt 2004, 18:08

Beitrag von hypnotoad » 27. Aug 2005, 12:28

Also ich kann das bei mir definitiv reproduzieren!
Ich denke es wäre hilfreich, die Erfahrungen hier in irgendeinem Thread oben zu pinnen. Ich habe mich nämlich schon ziemlich lange über das Problem aufgeregt, und auf die Dokumente kann ich auch verzichten.

Benutzeravatar
oddikurt
Hacker
Hacker
Beiträge: 597
Registriert: 8. Mai 2005, 01:39
Wohnort: BW i.d.N.v. Pforzheim

Beitrag von oddikurt » 27. Aug 2005, 18:27

Hi hypnotoad,
Juan_lutz hat geschrieben: Hi oddikurt,
ich habe folgende Bug case in KDE Bug tracking system eröffnet.

Kannst Du bitte dort auch deine Erfahrung schildern?

Danke im Voraus
Juan_Lutz

http://bugs.kde.org/show_bug.cgi?id=111408
Poste einfach deinen Fehler auch im KDE Bug Tracker :wink:
gruss Roger >>>Linuxer #389900<<<
Manage Your Packages, or They Will Manage You

© 2000 Red Hat, Inc.
Edward C. Bailey: Taking the RPM Package Manager to the Limit

cassius
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 15. Aug 2005, 12:22
Kontaktdaten:

Problemstellung -> Problemlösung

Beitrag von cassius » 26. Okt 2005, 21:15

Servus Jungs,
also ich werde aus dem ganzen Zeug ehrlich gesagt nicht schlau. Ich habe auch das gleiche Problem mit dem Kicker Absturz beim herunterfahren.

Welcher Held kann mir hier jetzt beschreiben wie ich das Problem löse, ohne auf eine englisch sprachige Seite zu verweisen? :D

Schoneinmal vielen Dank!!!
_________________________
http://www.freiraum-service.de

Benutzeravatar
oddikurt
Hacker
Hacker
Beiträge: 597
Registriert: 8. Mai 2005, 01:39
Wohnort: BW i.d.N.v. Pforzheim

Beitrag von oddikurt » 27. Okt 2005, 00:40

Hi cassius,

Juan_lutz hat zwar eigentlich schon alles nötige geschrieben, aber hier noch einmal im "Klartext":

Einen Rechtsklick auf die Konrolleiste.
Konrolleiste einrichten...
Reiter: Menüs
Abschnitt: K-Menü
Alle häkchen raus
OK drücken

PS: Bin ich jetzt ein Held? -oder was :wink:
gruss Roger >>>Linuxer #389900<<<
Manage Your Packages, or They Will Manage You

© 2000 Red Hat, Inc.
Edward C. Bailey: Taking the RPM Package Manager to the Limit

cassius
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 15. Aug 2005, 12:22
Kontaktdaten:

Beinahe...

Beitrag von cassius » 27. Okt 2005, 08:21

Servus,
beinahe wärst du es gewesen :wink: Aber ich habe in dem Menü keine Häkchen die ich setzen kann, sondern nur diese "runden Checkbox" bei der immer eins ausgewählt ist. Ich nutze Suse 10.0

Aber danke trotzdem :)

Gruß,
Cassius
_________________________
http://www.freiraum-service.de

Benutzeravatar
oddikurt
Hacker
Hacker
Beiträge: 597
Registriert: 8. Mai 2005, 01:39
Wohnort: BW i.d.N.v. Pforzheim

Re: Beinahe...

Beitrag von oddikurt » 27. Okt 2005, 19:59

cassius hat geschrieben:Servus,
beinahe wärst du es gewesen :wink: Aber ich habe in dem Menü keine Häkchen die ich setzen kann, sondern nur diese "runden Checkbox" bei der immer eins ausgewählt ist. Ich nutze Suse 10.0

Aber danke trotzdem :)

Gruß,
Cassius
Als "beinahe" Held würde mich aber doch interressieren, was bei KDE 3.4.2 unter SUSE 10 anders ist als bei KDE 3.4.2 unter SUSE 9.3, betreffs "Häkchen" und "runden Checkboxen".... :roll:
gruss Roger >>>Linuxer #389900<<<
Manage Your Packages, or They Will Manage You

© 2000 Red Hat, Inc.
Edward C. Bailey: Taking the RPM Package Manager to the Limit

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste