automount abschalten

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Benutzeravatar
blubberfisch
Newbie
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 16. Sep 2004, 23:17
Kontaktdaten:

automount abschalten

Beitrag von blubberfisch » 15. Mär 2005, 21:47

hi!

also stimmt nich ganz aber wusst nich was ich sonst schreiben sollte. also ich will nicht den automount abschalten sondern die funktion, die beim einlegen eines rohlings in meinen brenner kde dazu veranlasst, k3b zu starten. das nervt tierisch!!

gibts 'ne möglichkeit?


thx, blubber
actually winxp / workin' on gentoo-stage1
XP 2400+ | Epox 8K9A2+ | 1 GB Ram | Radeon 9500 pro (8.12.10) | 2x Seagate 160GB | Mx500 | CMV 17' TFT

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8749
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 15. Mär 2005, 22:08

schon mal in den Einstellungen von k3b geschaut ?
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Benutzeravatar
Zinnwurm
Hacker
Hacker
Beiträge: 261
Registriert: 1. Sep 2004, 13:32
Wohnort: echo ~ Deutschland/Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Zinnwurm » 15. Mär 2005, 22:11

SUSEPlugger einrichten oder ganz abstellen XD
Mein Web-Framework: EatingEngine

Benutzeravatar
blubberfisch
Newbie
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 16. Sep 2004, 23:17
Kontaktdaten:

Beitrag von blubberfisch » 16. Mär 2005, 04:42

thx zinnwurm!

der plugger war ganz in vergessenheit geraten.... ich würd ihn ja killen aber in sachen digicam und mp3-bläher isses dann doch recht praktisch...



so long, blubber
actually winxp / workin' on gentoo-stage1
XP 2400+ | Epox 8K9A2+ | 1 GB Ram | Radeon 9500 pro (8.12.10) | 2x Seagate 160GB | Mx500 | CMV 17' TFT

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast