msttcorefont - Wie unter SUSE Linux 9.2 installieren?

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
mastix
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 15. Feb 2005, 10:42

msttcorefont - Wie unter SUSE Linux 9.2 installieren?

Beitrag von mastix » 19. Feb 2005, 14:54

Hallo,

wie viele von hier, habe ich auch Probleme mit den Fonts auf meinem Laptop...

Habe SUSE Linux 9.2 und KDE 3.3.2 level "a" laufen...

Habe auch schon folgende Seite entdeckt: http://volker.dnsalias.net/linux/msttcorefonts.html

Allerdings finde ich keine Seite, wo das ganze für SUSE Linux 9.2 beschrieben ist... überall steht, dass YAST ab 9.0 das msttcorefonts-Paket findet... Tut es aber nicht.

Außerdem finde ich nirgendwo dieses Paket: ttmkfdir. (sonst würde ich die Anleitung der 8.2er durchmachen.)

Oder würde es schon reichen die MS-Fonts einfach ins fonts-Verzeichnis zu kopieren?

Wer kann mir helfen?

Gruß

mastix

Werbung:
Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers » 19. Feb 2005, 15:05

Was ist mit dem Update aus YOU?
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

mastix
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 15. Feb 2005, 10:42

Beitrag von mastix » 19. Feb 2005, 15:26

Ebenfalls nix... Oder wo meinst du, kann ich das einstellen?

mastix

Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers » 19. Feb 2005, 20:38

Bei einem Yast Online Update (YOU) kann man die Microsoft True Type Fonts installieren.

Die sind fuer 9.2 auch verfuegbar.

Hast du es damit mal versucht?
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

mastix
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 15. Feb 2005, 10:42

Beitrag von mastix » 20. Feb 2005, 12:35

Ja, hat gefunzt.!!!

Vielen Dank!!!

Gruß

mastix :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast