icons auf destkop unbenennen

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
tscheko
Member
Member
Beiträge: 70
Registriert: 17. Jun 2004, 15:29
Wohnort: München

icons auf destkop unbenennen

Beitrag von tscheko » 16. Feb 2005, 20:39

hallo leute,
ich möchte gerne einige icon unbenennen (kde 3.2). wenn ich das mache kommt beim neustart immer wieder die alte einstellung. ich möchte zum beispiel den icon von openoffice "OpenOffice.org Writer" einfach in Word unbenennen. Wenn ich auf eigenschaften gehe und dort was unbenenne bekomme ich die meldung das ich keine berechtigung habe. wer kann mir ihr weiter helfen. vielen dank im voraus.

Werbung:
Benutzeravatar
mycros
Newbie
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 31. Jan 2005, 12:14
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag von mycros » 17. Feb 2005, 08:59

Das alles kann daran liegen, dass du wirklich keine Berechtigung dazu hast, die Namen zu ändern. Hast du die Icons selber angelegt oder waren Sie nach der Installation schon vorhanden?
Distribution Suse 10

tscheko
Member
Member
Beiträge: 70
Registriert: 17. Jun 2004, 15:29
Wohnort: München

Beitrag von tscheko » 17. Feb 2005, 20:27

ich habe nur die pogramme mit den ich am meisten arbeite vom Startmenü Programme aufs destkop gezogen (und auf ihr her kopieren gedrückt).

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8722
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 17. Feb 2005, 20:51

Schau dir doch mal die Eigenschaften - Berechtigungen der Verknüpfung an.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Benutzeravatar
Hermann
Hacker
Hacker
Beiträge: 442
Registriert: 11. Mai 2004, 18:55
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Hermann » 17. Feb 2005, 21:02

tscheko hat geschrieben:...und auf ihr her kopieren gedrückt).
Hallo tscheko, versuch es doch mal mit Verknüpfen, hat bei mir bisher funktioniert.

Gruß, Hermann

tscheko
Member
Member
Beiträge: 70
Registriert: 17. Jun 2004, 15:29
Wohnort: München

Beitrag von tscheko » 17. Feb 2005, 21:06

Ich habe eine verküpfung gemacht, nicht kopiert. bei eigenschaften ist als berechtigung root eingetragen. das als berechtigung root eingetragen ist habe ich schon gelesen, aber ich weiß nicht wie ich als root den icon umbenehnen kann.

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8722
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 17. Feb 2005, 21:11

tscheko hat geschrieben:Ich habe eine verküpfung gemacht, nicht kopiert. bei eigenschaften ist als berechtigung root eingetragen. das als berechtigung root eingetragen ist habe ich schon gelesen, aber ich weiß nicht wie ich als root den icon umbenehnen kann.
Dann geh als root zum Home des Users und auf Desktop.
Mit Alt+F2 --> dann: kdesu konqueror
Dann kannst auch die Berechtigungen ändern.
Oder auf der Zeile mit "cd" in das Verzeichnis und mit "chmod" bzw. "chown" die Rechte oder den Eigentümer ändern.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Benutzeravatar
Hermann
Hacker
Hacker
Beiträge: 442
Registriert: 11. Mai 2004, 18:55
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Hermann » 17. Feb 2005, 21:16

tscheko hat geschrieben:Ich habe eine verküpfung gemacht, nicht kopiert. bei eigenschaften ist als berechtigung root eingetragen. das als berechtigung root eingetragen ist habe ich schon gelesen, aber ich weiß nicht wie ich als root den icon umbenehnen kann.
Hallo tscheko, wie hast Du das geschaft?

So gehts:

1. K-Menü -> System -> Dateiverwaltung -> Konqueror (Systemverwaltungs-Modus)
2. root Passwort eingeben
3. öffne /home/Dein_Username/Desktop/
4. die Berechtigung bei Eigentümer auf users stellen.

*edit* @admine, hallo, da war ich mit meiner tipperei mal wieder zu langsam.
Naja so hat er verschiedene Wege zum Ziel.

Gruß, Hermann

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste