KDE: versch. shortcuts (tastenkombinationen) ausgefallen

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Catull
Hacker
Hacker
Beiträge: 263
Registriert: 17. Jun 2004, 10:07

KDE: versch. shortcuts (tastenkombinationen) ausgefallen

Beitrag von Catull » 7. Feb 2005, 11:17

hallo zusammen,

mal wieder ein problem....

gegenwaertig gehen unter SuSE9.2 KDE 3.3.2 level a folgende tastatursteuerungen nicht mehr:

- KDE <alt>+<tab> zum springen zwischen den virt. arbeitsflaechen
- KDE <strg>+<tab> zum springen zw. den einzelnen applikationen einer arbeitsflaeche

- bei Opera und Firefox (browser) gehen ebenfalls die oben genannten tastenkombinationen und ebenso browserspezfische wie z.b. <alt>+<PG. down> nicht. Ebenso verweigert sich die texteingabe im adressfeld oder in irgend einem formular auf einer webseite. keine tastatureingabe erzeugt irgend etwas!

mit der maus sind die browser bedienbar, z.b. vollbild ein- ausschalten, links folgen, bookmarks oeffnen.

- mit Konqueror geht alles wie gewuenscht.


das komische ist, dass dieses phaenomen bei einem neusteart nicht sofort auftritt, sondern immer erst nach ein paar minuten. also z.b. nachdem ich mit Opera eine seite angesurft bin und z.b. was google...

hat jemand eine ahnung worum es sich hier handeln koennte?

das einzig ungewoehnliche was ich gemacht habe bevor das phaenomen auftrat, ist das ich eine neue maus installiert habe (Logitech 510 optical).

besten dank und in ratloser erwartung ;-)
nichts ists das dich bewegt / du selbsten bist das rad
das aus sich selber laeuft / und keine ruhe hat
Friedrich von Logau

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste