DVD bringt system zum absturz

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Robert.B
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 2. Feb 2005, 21:37

DVD bringt system zum absturz

Beitrag von Robert.B » 2. Feb 2005, 21:39

ich hab mein system komplett neu installiert
nun hab ich folgendes problem

wenn ich eine (selbtgebrannte film)-dvd in mein laufwerk lege und mit dem dateimanager oder mit einer dvd-player soft öffnen will stürzt suse (9.2) ab

passiert unter kde und gnome
wobei ich jedoch unter gnome die dvd zumindest mit dem dateimanager öffnen kann

jedoch nicht bei allen dvds
daten dvd lassen sich problemlos lesen
auch so manch andere film-dvd

an der (selbtgebrannte film)-dvd liegts net
die hab ich schon oft unter linux angesehen

an dma liegts auch net
das hab ich zu test-zwecken schon mal ausgeschaltet...

davor lief immer alles einwandfrei


wer kann helfen???


suse 9.2 pro
p4 2GH
768mb arbeitsspeicher

Werbung:
Benutzeravatar
Geier0815
Administrator
Administrator
Beiträge: 4207
Registriert: 14. Jun 2004, 09:12

Beitrag von Geier0815 » 2. Feb 2005, 21:48

Moin Robert.B,

welche Abspielsoft verwendest Du und welche codecs hast Du installiert?
Wenn Windows die Lösung ist...
kann ich dann bitte das Problem zurück haben?

Benutzeravatar
Robert.B
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 2. Feb 2005, 21:37

Beitrag von Robert.B » 3. Feb 2005, 16:51

hab mir XINE von PackMan runtergeladen
die meisten DVD werden auch abgespielt (kopiergeschütze natürlich net weil ich die css noch net draufhab)
aber wie erwähnt vor allem bei einigen (selbstgebrannten die schon unter linux tadellos liefen) stürzt alles ab .(

Benutzeravatar
Geier0815
Administrator
Administrator
Beiträge: 4207
Registriert: 14. Jun 2004, 09:12

Beitrag von Geier0815 » 3. Feb 2005, 18:50

Moin Robert.B,

hast Du die Probleme auch wenn Du CDs auf dem Laufwerk abspielst? Klingt für mich ehrlich gesagt nach einem Hardwareproblem. Ansonsten: Kannst Du die DVDs auf einem anderen Rechner abspielen? Nicht das die Matsche sind.
Wenn Windows die Lösung ist...
kann ich dann bitte das Problem zurück haben?

Benutzeravatar
Robert.B
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 2. Feb 2005, 21:37

Beitrag von Robert.B » 3. Feb 2005, 19:28

im wohnzimmer-dvd-player und unter win läufts einwandfrei

musik und daten cds laufen auch

Benutzeravatar
Geier0815
Administrator
Administrator
Beiträge: 4207
Registriert: 14. Jun 2004, 09:12

Beitrag von Geier0815 » 3. Feb 2005, 20:06

Hmmm... magst Du denn mal die fstab, speziell den Abschnitt zu dem DVD, posten? Was passiert wenn Du die DVD in der Konsole versuchst zu mounten?
Wenn Windows die Lösung ist...
kann ich dann bitte das Problem zurück haben?

Benutzeravatar
Robert.B
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 2. Feb 2005, 21:37

Beitrag von Robert.B » 4. Feb 2005, 04:25

Code: Alles auswählen

/dev/dvdram          /media/dvdram        subfs      fs=cdfss,ro,procuid,nosuid,nodev,exec,iocharset=utf8 0 0
wenn ich in der console mounte stürzt ebenfalls alles ab

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste