KDE Abmeldung, aber es tut sich nix.

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
JoeM
Newbie
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: 21. Nov 2004, 20:15
Wohnort: Germany

KDE Abmeldung, aber es tut sich nix.

Beitrag von JoeM » 17. Jan 2005, 11:33

Hallo, ich habe mir kürzlich SuSe9.2prof zugelegt und hatte schon des öfteren folgendes Problem:

KDE lässt sich manchmal nicht abmelden bzw. der Rechner fährt nicht runter.
Beim klick auf Rechner ausschalten verschwindet das "Abmelde-Menü" und es tut sich garnix. wenn ich dieselbe prozedur dann mehrmals versucht habe kommt nichtmal mehr das
"Abmelde-Menü".

wie kann ich herausfinden was faul ist ?
(Bzw. welches Programm hängt)
Signatur ? Braucht man sowas ?

Werbung:
Benutzeravatar
Geier0815
Administrator
Administrator
Beiträge: 4219
Registriert: 14. Jun 2004, 09:12

Beitrag von Geier0815 » 17. Jan 2005, 11:57

Moin JoeM,

ich glaube die .xsession-errors in deinem Homeverzeichniß könnte dir Aufschluß geben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast