Fehler mit KDM: libX11.so.6: cannot open shared object file

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
HendrikT
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 22. Sep 2004, 11:06
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Fehler mit KDM: libX11.so.6: cannot open shared object file

Beitrag von HendrikT » 6. Jan 2005, 14:25

Hallo!

Ich hoffe das ich das richtige Forum getroffen habe, wenn nicht: sorry!

Zum Problem:
Ich habe auf meinem Notebook Suse 9.2 installiert. Ging auch soweit alles. Gestern funktionierte (noch) alles, auch mit allen Updates, die Yast (YOU?) mir angeboten hatte.
Gerade eben habe ich dann nochmal nach updates suchen lassen und es wurden drei gefunden: tiff, tiff-devel und ein postgress Update.
Ich habe die Standardeinstellung übernommen und die Updates installiert. Nach einem Reboot bekomme ich nun folgende Meldung, bevor X überhaupt starten kann:
error while loading shared libraries: libX11.so.6: cannot open shared object file: No such file or directory
Was die Meldung bedeutet, ist mir auch als Newbie mehr oder weniger klar. Nur: Wie behebe ich den Fehler? :)

Für Hilfe und Vorschläge bin ich dankbar!!


EDIT: Hab nun gesehen, dass am Ende des Bootvorganges "Skipped services in runlevel5: xdm".
Zuletzt geändert von HendrikT am 6. Jan 2005, 14:30, insgesamt 1-mal geändert.
-Hendrik

Ubuntu 6.06 LTS

Bild

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 6. Jan 2005, 14:29

installiere ALLE xorg-x11-* Pakete wieder von deiner DVD/CD
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
HendrikT
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 22. Sep 2004, 11:06
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitrag von HendrikT » 6. Jan 2005, 14:44

Ich hab nun mit "rpm -Uhv --force xorg-x11*" die Pakate neu geschrieben. Leider hat sich nichts verändert.

Gebe ich "kdm" ein, bekomme ich die Meldung aus dem Topic-Titel, gebe ich "xdm" ein, bekomme ich dieselbe nur mit der Datei "libXpm.so.4".

Ich habe mit ldd mal nachgesehen, gegen welche libs der kdm gelinkt ist und er findet alle nur die libX11.so.6 nicht, sie ist aber auf der Platte.
-Hendrik

Ubuntu 6.06 LTS

Bild

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 6. Jan 2005, 15:11

HendrikT hat geschrieben:Ich hab nun mit "rpm -Uhv --force xorg-x11*" die Pakate neu geschrieben. Leider hat sich nichts verändert.

Gebe ich "kdm" ein, bekomme ich die Meldung aus dem Topic-Titel, gebe ich "xdm" ein, bekomme ich dieselbe nur mit der Datei "libXpm.so.4".

Ich habe mit ldd mal nachgesehen, gegen welche libs der kdm gelinkt ist und er findet alle nur die libX11.so.6 nicht, sie ist aber auf der Platte.
besser wäre gewesen mit der Option --replacepkgs zu arbeiten. Dann werden ALLE Dateien ersetzt!!
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
HendrikT
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 22. Sep 2004, 11:06
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitrag von HendrikT » 6. Jan 2005, 15:15

Ok, ich probiere das nochmal. Sind meine ersten Schritte mit Linux. :)

Habe grad den Reparaturmodus am laufen und das reiserfs hat div. Fehler, die er nun repariert hat. Kann es auch daran liegen?
-Hendrik

Ubuntu 6.06 LTS

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast