hilfe!!! programme werden doppelt geöffnet

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
scuddi
Newbie
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: 28. Apr 2004, 18:53
Kontaktdaten:

hilfe!!! programme werden doppelt geöffnet

Beitrag von scuddi » 6. Jan 2005, 11:00

hi

ich habe folgendes problem: wenn k-menu ein programm öffne, dann wird es immer doppelt geöffnet. wenn ich zum beispiel k3b öffne dann habe ich auf einmal zwei instanzen vom k3b programm offen. ich hoffe irgendjemand kann mir bei dem problem helfen, denn so langsam is das nicht mehr schön :(

danke schonmal im vorraus!!
AMD Athlon XP 1800+
ASUS A7V8X-X
ASUS Geforce4 Ti 4400
768 MB DDR RAM PC2700
SuSE 10.0|Kernel 2.6.13-15.10-default
|KDE 3.5.5 "release 19.1"

Werbung:
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 6. Jan 2005, 14:37

Das Problem hab ich auch mit k3b. Allerdings ist es egal wie ich k3b starte. Nach dem Brennen habe ich eine zweite Instanz offen. Hängt vielleicht mit dem Plugger zusammen, der bei einem leeren CD-Rohling k3b automatisch startet.

Oder hast du das auch mit anderen Programmen? Bei mir ist das nur bei k3b so.

Benutzeravatar
scuddi
Newbie
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: 28. Apr 2004, 18:53
Kontaktdaten:

Beitrag von scuddi » 6. Jan 2005, 15:35

ja mit k3b is et am schlimmsten bei mir...
AMD Athlon XP 1800+
ASUS A7V8X-X
ASUS Geforce4 Ti 4400
768 MB DDR RAM PC2700
SuSE 10.0|Kernel 2.6.13-15.10-default
|KDE 3.5.5 "release 19.1"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast